View Single Post
Old 02-18-2009, 04:10 PM   #1
netseeker
sleepless reader
netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
netseeker's Avatar
 
Posts: 4,770
Karma: 615335
Join Date: Jan 2008
Location: Germany, near Stuttgart
Device: Sony PRS-505, PB 360° & 302, nook wi-fi, Kindle 3
Hoffmann, E. T. A.: Die Elixiere des Teufels german v1 18 feb 2009

Die in Die Elixiere des Teufels beschriebene Lebensgeschichte des Mönches Medardus beginnt mit seinem Aufwachsen in einem Kloster. Trotz des asketischen Umfelds hat der Junge bereits früh mit körperlichen Versuchungen zu kämpfen. Als ihm nach mehreren Jahren im Kloster die Aufsicht über die heilige Reliquienkammer des Klosters übergeben wird, erfährt er von dem Geheimnis eines wundersamen Elixiers, mit welchem der Teufel versucht haben soll, den heiligen Antoinius zu verführen. Medardus kann seiner Neugier nicht widerstehen und trinkt von dem Elixier. Es vernebelt ihm die Sinne und erweckt ein dunkles Verlangen in seinem Inneren. Als das Kloster ihn bald darauf mit einem Auftrag nach Rom entsendet nimmt die unglaubliche und schauerhafte Geschichte des abtrünnigen Mönches ihren Lauf.

Der Roman Die Elixiere des Teufels von E. T. A. Hoffmann erschien 1815/16. Hoffmann übernahm die Grundidee des Romans aus Matthew Gregory Lewis Roman „The Monk“, der auch im Text selber erwähnt wird.
(Quelle: Wikipedia)
This work is in the Canadian public domain OR the copyright holder has given specific permission for distribution. It may still be under copyright in some countries. If you live outside Canada, check your country's copyright laws. If the book is under copyright in your country, do not download or redistribute this work.

To report a copyright violation you can contact us here.
Attached Files
File Type: epub Die Elixiere des Teufels - E.T.A. Hoffmann.epub (315.6 KB, 1987 views)
netseeker is offline   Reply With Quote