View Single Post
Old 02-15-2009, 04:11 PM   #1
netseeker
sleepless reader
netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
netseeker's Avatar
 
Posts: 4,768
Karma: 615335
Join Date: Jan 2008
Location: Germany, near Stuttgart
Device: Sony PRS-505, PB 360° & 302, nook wi-fi, Kindle 3
Polidori, John William: Der Vampyr german v1 15 feb 2009

Der junge englische Aristokrat Aubrey bereist mit dem geheimnisvollen Lord Ruthven die Welt. Als der Lord bei einem Überfall durch die Kugel eines Räubers stirbt, gibt Aubrey ihm das Versprechen, ein Jahr und einen Tag lang niemandem von ihm oder seinem Tod zu erzählen. Als Aubrey zu seiner Schwester nach England zurückkehrt, stellt er fest, dass diese inzwischen mit dem scheinbar wieder auferstandenen Lord Ruthven verlobt ist...

Der Vampyr ist eine 1816 entstandene Kurzgeschichte des englischen Schriftstellers John William Polidori. Mit dieser Geschichte schuf Polidori die erste Vampirerzählung der Weltliteratur und begründete gleichsam mit der Hauptfigur des Lord Ruthven den Typus des modernen Vampirs - obwohl die Grundidee der Erzählung ursprünglich von Lord Byron stammte. Die Geschichte wurde demzufolge lange Zeit nicht Polidori, sondern Lord Byron zugeschrieben. Obwohl Byron sich aus Protest gegen den Ideenklau aufs heftigste gegen die Urheberschaft des Werkes verwahrte, trug Der Vampyr stark zu Byrons Bekanntheitsgrad bei. Polidori hingegen starb verbittert und hoch verschuldet kurz vor seinem 26. Geburtstag im Jahr 1821 durch Selbstmord.
This work is assumed to be in the Life+70 public domain OR the copyright holder has given specific permission for distribution. Copyright laws differ throughout the world, and it may still be under copyright in some countries. Before downloading, please check your country's copyright laws. If the book is under copyright in your country, do not download or redistribute this work..

To report a copyright violation you can contact us here.
Attached Files
File Type: epub Der Vampyr - John William Polidori.epub (92.5 KB, 1474 views)
netseeker is offline   Reply With Quote