View Single Post
Old 01-18-2009, 05:34 AM   #1
mtravellerh
book creator
mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
mtravellerh's Avatar
 
Posts: 9,613
Karma: 1620342
Join Date: Oct 2008
Location: Luxembourg
Device: PB360°
Post Schwab, Gustav: Sagen des klassischen Altertums Teil 2 german 18 jan 2009

Gustav (Benjamin) Schwab (* 19. Juni 1792 in Stuttgart; † 4. November 1850 ebd.) war ein deutscher Pfarrer und Schriftsteller, der zur Schwäbischen Dichterschule gerechnet wird. Mit seinen Sagen des klassischen Altertums (1838–1840) hat er einen Klassiker der deutschsprachigen Kinder- und Jugendliteratur geschaffen.

Gustav Schwab beschäftigte sich bereits während seiner Tätigkeit beim Metzler-Verlag in Stuttgart intensiv mit der Herausgabe antiker griechischer und römischer Werke. Seine Kenntnisse der griechischen Mythologie erweiterte er durch das Auswerten antiker Quellentexte.

In seiner Funktion als Lehrer sah es Schwab als seine Aufgabe an, den Schülern die antiken Mythen nahe zu bringen und legte bei seiner Übertragung großen Wert darauf, möglichst nah am Originaltext zu bleiben, wodurch der Text allerdings von manchen auch als langatmig empfunden wurde.

In einer 1974 erschienenen Neubearbeitung wurden die Sagen in eine „auch für Jugendliche verständliche Sprache“ übertragen, so dass heute beide Fassungen kursieren. Der Lyriker und Kinderbuchautor Josef Guggenmos bearbeitete Schwabs Sammlung 2006 neu, indem er den Text kürzte und altertümelnde Wendungen glättete.

Schwabs Sammlung der griechischen Sagen ist ein Klassiker der deutschsprachigen Kinder- und Jugendliteratur und bis heute das deutsche Standardwerk über die antike Mythologie.

Hier der zweite und letzte Teil.

NB: Dieser zweite Teil hat einen Anhang von weiteren 14 Sagen, die in Stil und Erzählweise deutlich abfallen. Da ich mich nicht als Zensor sehe, habe ich sie nicht wegeditiert und überlasse sie Ihrem Geschmack.
This work is in the Canadian public domain OR the copyright holder has given specific permission for distribution. It may still be under copyright in some countries. If you live outside Canada, check your country's copyright laws. If the book is under copyright in your country, do not download or redistribute this work.

To report a copyright violation you can contact us here.
Attached Files
File Type: epub Sagen des klassischen Altertums 2 - Schwab_ Gustav.epub (814.8 KB, 3575 views)
mtravellerh is offline   Reply With Quote