View Single Post
Old 08-15-2013, 04:58 AM   #124
Marrella
Cambrian crab
Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Marrella's Avatar
 
Posts: 927
Karma: 1223963
Join Date: May 2012
Location: Germany
Device: Kindle PW2, Kindle KB, Kobo Mini, Sony PRS-505, iPad Mini 2
Quote:
Originally Posted by Pismire View Post
Wenn dir jemand anbietet, den Film kostenfrei zu schauen - sag trotzdem nein
Ich werde deinen Rat beherzigen. Lebenszeit ist schließlich auch ein kostbares Gut.

Quote:
Lasse mir aber gerne eine Empfelung für einen SF-Roman geben. Ich Lese derzeit den dritten Teil der Rama-Reihe, bin eigentlich großer Arthur C. Clarke Fan. Die Bücher 2-4 sind allerdings von Gentry Lee geschrieben, während Clarke lediglich Ideen beigesteuert und editiert hat. Gentry Lee ist als Chief Engineer bei den Mars Rover Missionen beteiligt, und hat leider meiner Ansicht nach nur ein begrenzt gutes Händchen beim Schreiben von Romanen - der zweite Teil der Rama-Reihe hatte zuviel von einer Seifenoper, glücklicherweise wird es danach leichter zu lesen. Hätte ich nicht so viel gutes über die Reihe gelesen, hätte ich wohl früh im zweiten Buch aufgegeben...
Hm, mit Clarke bin ich ehrlich gesagt nie richtig warm geworden. Am besten hat mir noch seine Kollaboration mit Stephen Baxter gefallen: The Light of Other Days. Von Baxter selbst finde ich nach wie vor die Zeitschiffe am besten, aber ich glaube, das gibt es immer noch nicht als Ebook.

Ansonsten habe ich im Thread "Was lest ihr gerade" Robert J. Sawyer empfohlen, von dem es allerdings nicht viel in deutscher Übersetzung gibt. Großartig ist auch Gateway von Frederik Pohl, aber das kennst du sicher schon.

Auch immer wieder sehr gerne lese ich Jack McDevitt, dort vor allem die Alex-Benedict-Serie, so eine Art Sherlock Holmes im Weltraum. Nancy Kress finde ich auch sehr gut, von ihr habe ich aber vor allem kürzere Sachen gelesen. Du kannst ja mal schreiben, was du außer Clarke noch so magst.
Marrella is offline   Reply With Quote