View Single Post
Old 07-04-2013, 02:37 AM   #5
sebigbos
Addict
sebigbos can illuminate an eclipsesebigbos can illuminate an eclipsesebigbos can illuminate an eclipsesebigbos can illuminate an eclipsesebigbos can illuminate an eclipsesebigbos can illuminate an eclipsesebigbos can illuminate an eclipsesebigbos can illuminate an eclipsesebigbos can illuminate an eclipsesebigbos can illuminate an eclipsesebigbos can illuminate an eclipse
 
Posts: 288
Karma: 8366
Join Date: Nov 2011
Device: PB 903 pro; PB 622
Quote:
Originally Posted by Kyriako View Post
1. Verwendung des Pocketbooks
gerade die 9"-Typen sind nicht nur zum Romanelesen konzipiert. Nicht umsonst kann man damit z.B auch PDF-Dateien darstellen.
Und das sind oftmals technisch-wissenschaftliche Dokumente. Nützlich ist dabei auch die Möglichkeit des Drehens.
Man kann dann eine halbe A4-Seite ungefähr in Originalgrösse abbilden. Dazu fehlt aber unbedingt die Scroll-Funktion.
Das muss nicht unbedingt ein Scroll-Balken sein. Die Pfeiltasten wären dafür gut geeignet.
das kann ich bloß wieder mal unterstützen, zumal die bereits angelegten Lesefunktionen grad in Bezug auf pdf nur mäßig gut funktionieren!
sebigbos is offline   Reply With Quote