View Single Post
Old 02-12-2013, 07:27 AM   #337
brucewelch
"§µ%&Þ=?!©†"
brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
brucewelch's Avatar
 
Posts: 1,081
Karma: 2216583
Join Date: Sep 2010
Device: pb 611
Kleine Ankündigung:

Neben dem Friedrich-Spielhagen-Vorhaben, das sich inzwischen um etliche Titel erweitert hat, möchte ich mich hier einem bislang unterrepräsentierten Autor widmen:

Wilhelm Raabe

Sein Gesamtwerk füllt in der alten Klemm'schen Ausgabe (Fraktur) 18, in der Braunschweiger Ausgabe insgesamt 25 Bände, alle um die 500 Seiten und mehr.
Einiges liegt bereits digitalisiert vor; vieles aber nicht. Manches davon kann über Google-ePubs plus Scans gesichert werden, anderes wieder müsste neu gescannt werden, wofür wegen der notwendigen Antiqua nur die Braunschweiger Ausgabe in Frage kommt. Sieht nach einiger Arbeit aus und wird sich daher hinziehen.
Es sollen einzelne eBooks sein, in denen aber gewisse Texte oder Textgruppen zusammengefasst werden, so dass der Umfang jeweils um die 1000 ePub-Seiten liegen sollte.
Ein Anfang wird mit der sog. Stuttgarter Trilogie gemacht.
brucewelch is offline   Reply With Quote