View Single Post
Old 01-26-2013, 05:06 AM   #75
mmat1
Det
mmat1 ought to be getting tired of karma fortunes by now.mmat1 ought to be getting tired of karma fortunes by now.mmat1 ought to be getting tired of karma fortunes by now.mmat1 ought to be getting tired of karma fortunes by now.mmat1 ought to be getting tired of karma fortunes by now.mmat1 ought to be getting tired of karma fortunes by now.mmat1 ought to be getting tired of karma fortunes by now.mmat1 ought to be getting tired of karma fortunes by now.mmat1 ought to be getting tired of karma fortunes by now.mmat1 ought to be getting tired of karma fortunes by now.mmat1 ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
mmat1's Avatar
 
Posts: 939
Karma: 1104656
Join Date: Jan 2012
Location: Zischebattem
Device: Acer Lumiread
Quote:
Originally Posted by Doitsu View Post
Mich hat sowohl die ePub- als auch die Kindle-Version nicht gerade vom Hocker gerissen. Die eingebettete Schrift "IM FELL English" hat zwar einen gewissen Retro-Charme ist aber als Schrift für eInk-Geräte nicht übermäßig geeignet.
Die ePub-Datei ist außerdem bei EpubCheck 3.0. durchgefallen.

Die Mobi-Datei ist auch nicht gerade optimal. Sie ist mit 624 KB nahezu doppelt so groß, wie die 306 KB große ePub-Datei, weil die von KindleGen automatisch angehängten Quelldateien nicht mit kindlestrip.py entfernt wurden. (Nach Bearbeitung mit Kindlestrip.py ist die Mobi-Datei nur noch 316 KB groß.)
Außerdem fehlt noch das für die meisten eInk-Kindles erforderliche HTML-Inhaltsverzeichnis.
Mir gehts genau so, die Font fand ich eher scheusslich . Aber über Geschmack lässt sich ja gut streiten....

Auf die Idee mit dem Epubcheck bin ich noch garnicht gekommen... unabhängig davon:

:first-letter würd' ich meiden wie die Beulenpest (Das des 'net funktioniert (Kobo, Sony) hat der Redakteur ja auch gemerkt, sacht aber 'net, wie man's richtich macht)

Background-Image würd ich auch nur mit Asbesthandschuhen anfassen.

Insgesamt: Einen Artikel der dem interessierten Einsteiger (mit ein bisschen HTML-Kenntnissen...) den Einstieg in die Welt der Buchmacher erleichtern soll, stell ich mir anders vor.
mmat1 is offline   Reply With Quote