View Single Post
Old 01-12-2013, 05:55 PM   #687
ravenne
Wizard
ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
ravenne's Avatar
 
Posts: 4,916
Karma: 1840619
Join Date: Oct 2008
Location: Munich, Germany
Device: Kindle PW, PocketBook 360°, Cybook Gen3, iPad mini
Quote:
Originally Posted by Gudy View Post
Ich hab' geschummelt. :-) Ich bin seit ihrem ersten Buch Beta-Leser für MeiLin Miranda. (Und ja, man könnte nun meinen, ich sei hier parteiisch und positiv voreingenommen, aber ernsthaft, ich bin begeisterter Beta-Leser, weil mir ihre Bücher so gut gefallen, nicht umgekehrt. Wenn mir etwas nicht gefällt, sage ich das auch - ich nörgel ja in diesem Thread auch genug an anderen Büchern herum. Und außerdem ist das ja mein Job als Beta-Leser.)

Wie medard schrieb, läuft der Kickstarter noch. Das Funding-Ziel ist aber erreicht, das ist also eine sichere Sache. Und ja, wenn das Buch fertig ist (wahrscheinlich im März), kann man es bei Amazon (auch .de und andere, nicht nur .com), Kobo, Smashwords und was weiß ich noch wo sonst als e-Book und Print-Ausgabe kaufen - das e-Book wahrscheinlich für dieselben 5 Dollar, die jetzt der unterste Pledge-Level sind.

Auf ihrer Website findest Du aber auch frei Verfügbares von ihr (oben unter History und Gulch, dann jeweils Table Of Contents klicken), wenn Du vor einem eventuellen Kauf wissen möchtest, wie sie so schreibt.

Aber genug jetzt davon, sonst fliege ich hier noch wegen unerlaubter Werbung raus...
Danke für die Aufklärung, ich hatte mich schon gewundert, weil das Buch ja auch lt. der Kickstarter-Seite noch gar nicht wirklich veröffentlicht ist. Ist bestimmt spannend als Beta-Leser. Wie müssen wir uns das denn vorstellen (falls man das fragen darf)? Muss man so eine Art vorgefertigtes Formular ausfüllen mit verschiedenen Kategorien, schreibt man einfach nach dem Lesen seine Meinung dazu oder wie funktioniert beta-lesen?
ravenne is offline   Reply With Quote