View Single Post
Old 01-12-2013, 08:55 AM   #57
Spinnenmonat
Addict
Spinnenmonat ought to be getting tired of karma fortunes by now.Spinnenmonat ought to be getting tired of karma fortunes by now.Spinnenmonat ought to be getting tired of karma fortunes by now.Spinnenmonat ought to be getting tired of karma fortunes by now.Spinnenmonat ought to be getting tired of karma fortunes by now.Spinnenmonat ought to be getting tired of karma fortunes by now.Spinnenmonat ought to be getting tired of karma fortunes by now.Spinnenmonat ought to be getting tired of karma fortunes by now.Spinnenmonat ought to be getting tired of karma fortunes by now.Spinnenmonat ought to be getting tired of karma fortunes by now.Spinnenmonat ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Spinnenmonat's Avatar
 
Posts: 368
Karma: 579192
Join Date: Jun 2012
Location: Wien
Device: Sony Reader PRS-650
Das Buch ist im religionsphilosophischen Bereich meines Heimatlandes noch ziemlich häufig erwähnt, aber in Deutschland schon vergessen, schade.

Quote:
Originally Posted by medard View Post
Ah so. Danke für den Wikipedia-Link. Wenn ich das richtig verstehe, dann geht es bei dem Heiligen um Fragen des Gefühls und der Empfindung, was man vom Verstand scharf abgrenzen muss.

Schaudern und Vertrauen, Liebe und Furcht, Macht und Güte.. - Klingt sehr interessant und ich denke man kann aus solchen Werken eine ganze Menge mitnehmen, auch wenn man sich im Einzelfall nicht mit allem identifizieren mag.

Ein guter Wissenschaftler sollte überhaupt gerade die Bücher lesen, mit denen er sich weniger identifiziert. Denn die eigenen Gedanken, die sollte man ja kennen.
Spinnenmonat is offline   Reply With Quote