Thread: Ebooks im TÜV
View Single Post
Old 01-11-2013, 02:23 PM   #181
medard
Wizard
medard ought to be getting tired of karma fortunes by now.medard ought to be getting tired of karma fortunes by now.medard ought to be getting tired of karma fortunes by now.medard ought to be getting tired of karma fortunes by now.medard ought to be getting tired of karma fortunes by now.medard ought to be getting tired of karma fortunes by now.medard ought to be getting tired of karma fortunes by now.medard ought to be getting tired of karma fortunes by now.medard ought to be getting tired of karma fortunes by now.medard ought to be getting tired of karma fortunes by now.medard ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
medard's Avatar
 
Posts: 1,014
Karma: 5591936
Join Date: May 2012
Device: Electronic Paper
Nein.

Es geht darum, dass im Epub-Text ein Wort willkürlich getrennt wird. Dort, wo in der Druckvorlage offensichtlich ein - stand, wurde ein Leerzeichen eingefügt. Im Epub: E ieruhr.

Manchmal bleibt das - auch stehen: Im Epub: E-ieruhr

Manchmal wurde ein - das eigentlich hätte stehen bleiben müssen weggemacht. (Ganz selten.) Im Epub: CastropRauxel

Das Hauptproblem ist E ieruhr, E-ieruhr findet sich bei Johann Holtrop auch, bei anderen Büchern eher nicht.

Leider findet sich dieses Problem sehr oft. Wenn so ein Fehler bis Seite 30 2x oder gar 5x auftritt, dann ist das für den Leser wirklich albern. Tritt der Fehler nur 1x irgendwo auf Seite 200 auf, dann ist es fast egal (wie bei Pulphead).
medard is offline   Reply With Quote