View Single Post
Old 01-09-2013, 02:29 PM   #1
Frodok
Enthusiast
Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Frodok's Avatar
 
Posts: 579
Karma: 2069466
Join Date: Dec 2011
Location: Ratisbona; Germany
Device: Pocketbook IQ + 622; Sony PRS-505
Hippel, Th. G.: Lebensläufe nach aufsteigender Linie. (german) V1. 9 Jan 2013

Theodor Gottlieb Hippel, ab 1790 von Hippel (31. Januar 1741 in Gerdauen/Ostpreußen – 23. April 1796 in Königsberg) war ein deutscher Staatsmann, Schriftsteller und Sozialkritiker. Hippel war Mitglied der preußischen Landrechtskommission, Stadtrat, Oberbürgermeister und schließlich Stadtpräsident von Königsberg. 1786 erhielt er den Titel eines Geh. Kriegsrats. Hippel vertrat die Ideen der Aufklärung und setzte sich für die Frauenrechte ein. Er war ein Freund Immanuel Kants. (aus Wikipedia)
Näheres über Autor und Werk, siehe: Wikipedia

Hippels erzählerisches Hauptwerk ist der 1778-1781 erschienene vierbändige Roman Lebensläufe nach Aufsteigender Linie nebst Beylagen A, B, C (Berlin), der, an Sternes Tristram Shandy anknüpfend u. zu Jean Pauls humoristischen Romanen hinführend, auf die durchgehend erzählte Handlung verzichtet u. ein Konglomerat aus Gesprächen, Erörterungen, Aphorismen u. ä. darstellt. Satirische und empfindsame Züge mischen sich dabei in dem stark auf autobiographischen Material basierenden Roman. Der Zeit verhafteter ist Hippels zweiter Roman Kreuz- und Querzüge des Ritters A bis Z (2 Bde., Berlin. 1793/94), der Adelsdünkel und Geheimgesellschaften ironisch-satirisch behandelt. (aus Killy Literaturlexikon)
This work is in the Canadian public domain OR the copyright holder has given specific permission for distribution. It may still be under copyright in some countries. If you live outside Canada, check your country's copyright laws. If the book is under copyright in your country, do not download or redistribute this work.

To report a copyright violation you can contact us here.
Attached Thumbnails
Click image for larger version

Name:	HippelL.jpg
Views:	56
Size:	201.6 KB
ID:	99110  
Attached Files
File Type: epub Hippel_Lebensläufe nach aufsteigender Linie.epub (1.14 MB, 272 views)
Frodok is offline   Reply With Quote