View Single Post
Old 01-05-2013, 04:39 PM   #25
Kyriako
Connoisseur
Kyriako is fluent in JavaScript as well as Klingon.Kyriako is fluent in JavaScript as well as Klingon.Kyriako is fluent in JavaScript as well as Klingon.Kyriako is fluent in JavaScript as well as Klingon.Kyriako is fluent in JavaScript as well as Klingon.Kyriako is fluent in JavaScript as well as Klingon.Kyriako is fluent in JavaScript as well as Klingon.Kyriako is fluent in JavaScript as well as Klingon.Kyriako is fluent in JavaScript as well as Klingon.Kyriako is fluent in JavaScript as well as Klingon.Kyriako is fluent in JavaScript as well as Klingon.
 
Posts: 86
Karma: 4680
Join Date: Nov 2012
Device: PocketBook Pro 903
Datei löschen

Quote:
Originally Posted by troll05 View Post
Klar, Datei suchen, langer Druck bis das Kontermenü aufpopt, dann Dateri löschen...

Schön das es endlich funktioniert: thumbsup:
Hallo troll05,
das wars. Ich hatte im Manual von Kontext-Menu gelesen, wusste aber nicht wie man da ran kommt. Nachträglich habe ich die Beschreibung unter "Navigation" gefunden.
Das hätte bei der config-Datei zwar nicht geholfen, weil diese nicht angezeigt wird. Es ist auch sicher besser, wenn der Normal-User nicht an den Innereien dreht. Mir persönlich wäre es allerdings schon lieb, wenn ich wahlweise alle Dateien sehen könnte.
Wie im Browser->File->Open File.
Das verwirrende dort ist allerdings, dass man Verzeichnisse zu sehen bekommt, die sonst nicht zu sehen sind. Es handelt sich wohl um das Betriebs-System. Die Frage war nur: wo sind denn nun meine Dateien? Das habe ich erst herausgefunden, als ich mit dem Pi-Editor vor der gleichen Frage stand und im Forum nachfragte. Ergebnis: \mnt\ext1\

Servus,
kyriako.
Kyriako is offline   Reply With Quote