View Single Post
Old 01-04-2013, 03:04 PM   #1
Kyriako
Connoisseur
Kyriako is fluent in JavaScript as well as Klingon.Kyriako is fluent in JavaScript as well as Klingon.Kyriako is fluent in JavaScript as well as Klingon.Kyriako is fluent in JavaScript as well as Klingon.Kyriako is fluent in JavaScript as well as Klingon.Kyriako is fluent in JavaScript as well as Klingon.Kyriako is fluent in JavaScript as well as Klingon.Kyriako is fluent in JavaScript as well as Klingon.Kyriako is fluent in JavaScript as well as Klingon.Kyriako is fluent in JavaScript as well as Klingon.Kyriako is fluent in JavaScript as well as Klingon.
 
Posts: 86
Karma: 4680
Join Date: Nov 2012
Device: PocketBook Pro 903
Adobe Digital Editions Probleme

Hallo Pocketbook-Freunde,
Nachdem das Programm "Adobe Digital Editions 2.0" auf meinem XP-Notebook nicht lief, habe ich durch einen Hinweis aus der Adobe-Community die Vorgänger-Version 1.7.2 erfolgreich installiert.
Auch die Registrierung bei Adobe funktionierte, sodass einem eBook-Download nichts mehr im Wege stand.
Für die ersten Versuche stehen mir zwei "acsm"-Dateien zur Verfügung: eine "Ausleihe" aus meiner Bibliothek und ein kostenloses Exemplar von Thalia.
1. Download auf dem PC mit ADE1.7.2:
1.1 den Dateityp "acsm" im Explorer mit ADE1.7.2 verlinkt.
1.2 PB über USB an den PC anschliessen. ADE starten-> Pocketbook wird erkannt und registriert. ADE schliessen.
1.3 Doppelklick auf einen acsm-Eintrag-> ADE startet und lädt die zugehörige "epub"-Datei herunter.
Diese steht nun in der "Bibliothek" der ADE bereit und kann jederzeit gelesen werden.
Das funktionierte mit beiden acsm.
1.4 Auf der linken Seite ist das PB als grafisches Symbol sichtbar. Im "Bibliothek"-Modus das gerade heruntergeladene per Drag & Drop auf das PB ziehen. Die Datei wird darauf hin kopiert.

2. PocketBook(903)
Revision:
ich hatte das Problem, dass die Bücher lt.1.4 nur als leere Seite erschienen.
Nun ist mir eingefallen, dass ich mit einer "extensions.cfg"-Datei experimentiert hatte:
http://www.mobileread.com/forums/showthread.php?t=67146
Eintrag #23
Nachdem ich nun diese Datei entfernt habe, funktioniert das Lesen des Buches.
Uff!

Servus,
kyriako.

Last edited by Kyriako; 01-05-2013 at 05:20 AM.
Kyriako is offline   Reply With Quote