View Single Post
Old 12-12-2012, 02:57 PM   #1481
TV-Junkier
Member
TV-Junkier began at the beginning.
 
Posts: 11
Karma: 14
Join Date: Aug 2012
Device: Pocketbook Touch 622
Quote:
Originally Posted by sebigbos View Post
Ist auf jeden Fall ein windows-Problem....
Hi,

ich habe die letzten Tage ein bisschen rumprobiert und bei mir liegt es einfach am Update 4.0. Zur Info: ich nutze Win7 Professional x64. Hatte ich bisher noch nicht genannt.

Was hat GAR nicht geholfen:
- USB Platz wechseln (Front, Hinten, Tastatur)
- USB Systemreinigung per genannten Tool (ja, es haben sich viele Datenleichen angesammelt, half den noch nichts)
- mögliche Verbindungsvarianten durchprobiert (ins ausgeschaltetes Gerät einstecken, Hauptmenu direkt nach Start, mit offenen Buch oder Ordner verbunden, Reader mindestens eine Stunde angelassen und verbunden)
- mit Sicherheitsmodus starten und alle möglichen Verbindungsvarianten getestet (inclusive diverse USB Plätze)
- Werkseinstellungreset
- Per Reader internen Speicher formatieren
- Update 4.0 sauber runterladen, auf den internen Speicher ablegen und neuinstallieren.

Was geholfen hat:
- Update 3.2 wieder aufspielen und nutzen

Ich habe einen Tag lang den Reader mit 3.2 immer wieder mit dem PC verbunden und bis auf die oben genannten Einschränkung aus dem ausgeschalteten Zustand hat er immer sofort verbunden. Dabei habe ich geschaut das ich alle USB-Plätze durchteste und auch diverse Situationen austeste die ich oben beschrieben habe.

Nach dem Tag habe ich die oben genannte "saubere" Version 4.0 wieder aufgespielt und direkt ging es wieder los mit dem Nicht-verbinden. Irgendwie schon zimmlich ärgerlich. Das Update 4.0 ist für mich schon ein großer Mehrgewinn. Nur ist es absolut nervig, wenn man den Reader 3 mal in die USB-Büchse steckt und er immer noch nicht verbunden ist...
TV-Junkier is offline   Reply With Quote