View Single Post
Old 12-10-2012, 06:17 AM   #36
blogbook
Groupie
blogbook ought to be getting tired of karma fortunes by now.blogbook ought to be getting tired of karma fortunes by now.blogbook ought to be getting tired of karma fortunes by now.blogbook ought to be getting tired of karma fortunes by now.blogbook ought to be getting tired of karma fortunes by now.blogbook ought to be getting tired of karma fortunes by now.blogbook ought to be getting tired of karma fortunes by now.blogbook ought to be getting tired of karma fortunes by now.blogbook ought to be getting tired of karma fortunes by now.blogbook ought to be getting tired of karma fortunes by now.blogbook ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
blogbook's Avatar
 
Posts: 167
Karma: 948780
Join Date: Feb 2010
Device: Sony 505, KF HD 8.9"
Quote:
Originally Posted by aceflor View Post
Vielleicht sollte ich mal prüfen, das wirklich drin steckt, was auf dem Lieferschein steht....
Und in welchem Zustand. Meine UK-Paket kam, und die DVD-Hülle von Downton Abbey ist kaputt Amazon schickt mir zwar Ersatz zu, aber das wird ein paar Tage brauchen. Immerhin darf ich das erste behalten, weil die Rücksendung (die amazon erstatten würde) zu teuer ist. Vielleicht fangen sie ja wieder an, Dinge ordentlich zu verpacken, wenn ihre Verluste zu groß werden?

Diese Jahr sind einige DVDs kaputt angekommen. Wenn es nur ein normales Case ist, lässt es sich einfach selbst ersetzen, aber in diesem Fall ist es eine Hülle für drei DVDs, die nicht dicker als ein Einzel-Case sein darf, damit eine stylische Papiermanschette drumrum passt.

Quote:
Originally Posted by hamlok View Post
Ein endloses Thema ...

Die Rosskastanien heißen bei uns einfach Kastanien. Das die Früchte nicht essbar sind, war mir durchaus bekannt.
Meine Definition: Rosskastanien sind zum Basteln, Ess-Kastanien haben wir früher selber im Wald gesammelt und zuhause geröstet oder gekocht. Maronen kommen aus Frankreich oder Italien, unterscheiden sich geschmacklich nicht von den einheimischen (Ess-)Kastanien-Sorten, sind aber größer und leichter zu schälen. Allerdings weiß ich nicht, ob Maronen eine eigene Sorte (oder Züchtung) sind, oder einfach in sonnigeren Gefilden besser gedeihen.
blogbook is offline   Reply With Quote