View Single Post
Old 12-06-2012, 05:15 PM   #14
SIRSteiner
Linuxfreak
SIRSteiner ought to be getting tired of karma fortunes by now.SIRSteiner ought to be getting tired of karma fortunes by now.SIRSteiner ought to be getting tired of karma fortunes by now.SIRSteiner ought to be getting tired of karma fortunes by now.SIRSteiner ought to be getting tired of karma fortunes by now.SIRSteiner ought to be getting tired of karma fortunes by now.SIRSteiner ought to be getting tired of karma fortunes by now.SIRSteiner ought to be getting tired of karma fortunes by now.SIRSteiner ought to be getting tired of karma fortunes by now.SIRSteiner ought to be getting tired of karma fortunes by now.SIRSteiner ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
SIRSteiner's Avatar
 
Posts: 374
Karma: 221896
Join Date: Aug 2012
Location: Germany, Saxony
Device: Kobo Touch, PocketBook Touch 622, PocketBook Touch Lux 623
Quote:
Originally Posted by Kyriako View Post
Frage: welches Dateiformat wird mit Deinem Script erzeugt?
Es erzeugt ein spezielles Text-Format für den Converter mit folgenden Spezifikationen:
  • Die Zeile beginnt mit dem eigentlichen Wörterbucheintrag gefolgt von 3 Leerzeichen. Ein Tab funktioniert an dieser Stelle nicht! Damit weiß der Converter, dass nun Punkt 2 folgt
  • Den 3 Leerzeichen folgt die Erläuterung bzw. Übersetzung.
    Hierbei sind die HTML-Tags
    <i>für Kursivschrift</i>,
    <b>für Fettschrift</b> und
    <br>
    für einen Zeilenumbruch erlaubt.
Frag mich nicht woher ich das weiß, ich hab es irgenwann einmal herausgefunden. Das hier hochgeladene Script funktioniert aber nur für die dict.cc Vokabellisten und auch nur perfekt für Deutsch-Englisch, da ich nicht alle Sonderzeichen, welche in anderen Sprachen vorkommen, berücksichtigt habe. Wenn ein allgemeines Interesse (also mehr als "nur" du) daran bestünde, würde ich es nach und nach erweitern, um auch andere Deutsch-Sonstwas Wörterbücher erzeugen zu können.

Quote:
Könnte man das Script dazu bringen diese Information als Kommentar an den Anfang zu stellen?
Meinst Du die soeben niedergeschriebene Information in Form einer Textausgabe auf der Konsole (echo)?
Quote:
Damit die Anleitung auch später noch auffindbar ist, wäre es gut, wenn z.B. in "Sticky->FAQ" ein Link zu diesem thread eingetragen würde.
Wenn ich mal eine ruhige Minute habe (was in letzter Zeit eher selten ist), werde ich das alles mal zusammenfassen mit allen meinen freien Wörterbüchern. Und das Ergebnis könnte dann "sticky" sein.
Quote:
Ich nehme an, dass für verschiedene PB-Typen verschiedene Tastatur-Layouts nötig sind.
Mir ist nicht bekannt, dass meine Wörterbücher (Latein, Wiktionary, Wikiquote...) Probleme auf unterschiedlichen PocketBooks bereiten. Das hier erzeugte Deutsch-Englisch Wörterbuch funktioniert genauso auf meinem PB 622.
Eventuell würde ich das Layout nur noch um Ziffern und Sonderzeichen (z.B. einige griechische Buchstaben) erweitern. Eine Umschaltung auf Großbuchstaben könnte man meiner Meinung nach dafür weglassen, da dies bei der Suche keine Rolle spielt.

Gruß
Ronny
SIRSteiner is offline   Reply With Quote