View Single Post
Old 12-05-2012, 01:37 PM   #9
Kyriako
Connoisseur
Kyriako is fluent in JavaScript as well as Klingon.Kyriako is fluent in JavaScript as well as Klingon.Kyriako is fluent in JavaScript as well as Klingon.Kyriako is fluent in JavaScript as well as Klingon.Kyriako is fluent in JavaScript as well as Klingon.Kyriako is fluent in JavaScript as well as Klingon.Kyriako is fluent in JavaScript as well as Klingon.Kyriako is fluent in JavaScript as well as Klingon.Kyriako is fluent in JavaScript as well as Klingon.Kyriako is fluent in JavaScript as well as Klingon.Kyriako is fluent in JavaScript as well as Klingon.
 
Posts: 86
Karma: 4680
Join Date: Nov 2012
Device: PocketBook Pro 903
Hallo SIRSteiner,
es hat geklappt! Das Ergebnis sieht gut aus. Vielen Dank.

Ich habe zwar keine Linux-Kenntnisse, aber ein verstaubtes UNIX-Handbuch.
Daraus habe ich mir zusammengereimt, dass ich im Cygwin-Terminal etwa folgendes eingeben muss:
$sh dictcc2txt.sh DeEnDict.txt
Zum Schluss kam zwar noch die Meldung, dass er "wine" nicht kennt, das habe ich dann in Windows mit der Commandozeile:
converter.exe "RS-Deutsch-Englisch (De-En).txt" de
erledigt.
So entstand aus einer 44MB-Datei eine mit 54MB und dann eine 15MB .dic Datei.

An anderer Stelle hatte ich Dich folgendes gefragt:
von morphems.txt habe ich mittlerweile zwei Versionen: eine kurze mit 42 Bytes, eine lange mit 75.673 Bytes.
Was hat es damit auf sich?

Noch eine Frage:
mein PB 903 hat ein FR-EN-Wörterbuch, noch dazu ziemlich mittelmässig.
Gibt es irgendwo was für FR-DE und DE-FR?

Servus,
kyriako.
Kyriako is offline   Reply With Quote