Thread: Kindle Fire HD
View Single Post
Old 12-04-2012, 06:28 AM   #186
blogbook
Groupie
blogbook ought to be getting tired of karma fortunes by now.blogbook ought to be getting tired of karma fortunes by now.blogbook ought to be getting tired of karma fortunes by now.blogbook ought to be getting tired of karma fortunes by now.blogbook ought to be getting tired of karma fortunes by now.blogbook ought to be getting tired of karma fortunes by now.blogbook ought to be getting tired of karma fortunes by now.blogbook ought to be getting tired of karma fortunes by now.blogbook ought to be getting tired of karma fortunes by now.blogbook ought to be getting tired of karma fortunes by now.blogbook ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
blogbook's Avatar
 
Posts: 167
Karma: 948780
Join Date: Feb 2010
Device: Sony 505, KF HD 8.9"
Quote:
Originally Posted by medard View Post
Beim Kindle Fire würde mich interessieren, wie und ob ich dort Epubs lesen kann, ob das gut ausschaut und elegant und komfortabel ist.
Ja, jein, nein und nein.

Du kannst Epubs darauf lesen (mit der entsprechenden App), ich finde aber, auf Eink schaut es besser aus. Für mich ist der Fire zu schwer, um ihn längere Zeit einhändig zu halten, andererseits wollte ich sowieso mehr Sport machen, von daher ist er praktisch (wenn schon nicht komfortabel). Ich muß nur einen Wecker stellen, damit ich von Zeit zu Zeit die Hand wechsle, damit die resultierenden Muskelberge nicht einseitig verteilt sind.

Quote:
Originally Posted by medard View Post
Andere Verwendungsmöglichen oder Wünsche hätte ich dafür momentan nämlich kaum. Vielleicht noch als Weltempfänger oder Spotifyempfangsgerät. Aber so etwas habe ich schon. Oder kann man das auch als kleines Notizbuch nutzen, dass man dorthinein vielleicht auch etwas schreiben kann? Oder zum Spielen? Denn ich weiss ehrlich gesagt nicht so genau wozu das Ding überhaupt da ist..
Nun ja, in erster Linie (vermute ich) geht es wie bei allen Geräten um Gehälter für kleine Angestellte und Yachten für große Investoren. Der Nutzen für mich: Lesen von A4 Dokumenten mit festem Layout, wie Tabellen und Graphiken (komfortabler als an Laptop oder PC), Foren-und-Email-Stöbern von meiner Couch aus (braucht weniger Zeit zum Hochfahren, hält länger durch ohne Stromanschluß, braucht wenig Platz auf Couch(tisch)), Streaming auf TV (siehe Strom, Platz), Film-/Fernsehen/Radio/Musik auch in Räumen ohne TV-und/oder-Musik-Anlage. Das kann er auch alles supi

Spielen: Oh ja, aber das war nicht geplant und es wird mit der Zeit auch immer weniger

Natürlich hat jeder seine eigenen Anforderungen und nicht wenige haben bereits einen Gerätepark. Aber was wär das Leben langweilig, wenn wir uns tatsächlich auf das Notwendige beschränken würden
blogbook is offline   Reply With Quote