Thread: Kindle Fire HD
View Single Post
Old 11-16-2012, 08:58 AM   #171
blogbook
Groupie
blogbook ought to be getting tired of karma fortunes by now.blogbook ought to be getting tired of karma fortunes by now.blogbook ought to be getting tired of karma fortunes by now.blogbook ought to be getting tired of karma fortunes by now.blogbook ought to be getting tired of karma fortunes by now.blogbook ought to be getting tired of karma fortunes by now.blogbook ought to be getting tired of karma fortunes by now.blogbook ought to be getting tired of karma fortunes by now.blogbook ought to be getting tired of karma fortunes by now.blogbook ought to be getting tired of karma fortunes by now.blogbook ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
blogbook's Avatar
 
Posts: 167
Karma: 948780
Join Date: Feb 2010
Device: Sony 505, KF HD 8.9"
Habe mir Google Play näher angesehen, und ich muß sagen, die Software gefällt mir gar nicht Habe als Bibliothek den "Meine Musik"-Ordner angegeben (no Itunes, no thx ) und er hat gleich angefangen mit Hochladen. Ich hatte erwartet, daß er mir vorher ein Verzeichnis der Lieder zeigt, aber nein, hat alles gleich in die Upload-Schlange geschoben, mit der Default-Einstellung "Soviel Bandbreite wie möglich" Und die Einstellungen kann ich nicht aktualisieren, weil er nicht durch meine Firewall kommt zumindest verlangt er, ich solle mal eben "sämtliche Sicherheitssoftware vorübergehend deaktivieren".
(Die Musik kommt durch, nur die Settings nicht .....)

Und hieß es nicht, Google Play würde "matchen: kein manueller Upload nötig"? (Ich bin ehrlicherweise davon ausgegangen, daß er vieles nicht findet, aber sollte er nicht zumindest so tun, als ob?) Da schmeiße ich doch lieber Amazon Geld in den Rachen. Deren Angebot fand ich anfangs richtig gut (1 Kaffee pro Monat, super), dann unverschämt (5 Alben im Jahr, Wucher!).

Ich könnte auch einfach das Radio wieder aus der Abtellkammer holen. Oder ein IDevice, ich weiß
blogbook is offline   Reply With Quote