View Single Post
Old 11-15-2012, 08:25 PM   #67
SIRSteiner
Linuxfreak
SIRSteiner ought to be getting tired of karma fortunes by now.SIRSteiner ought to be getting tired of karma fortunes by now.SIRSteiner ought to be getting tired of karma fortunes by now.SIRSteiner ought to be getting tired of karma fortunes by now.SIRSteiner ought to be getting tired of karma fortunes by now.SIRSteiner ought to be getting tired of karma fortunes by now.SIRSteiner ought to be getting tired of karma fortunes by now.SIRSteiner ought to be getting tired of karma fortunes by now.SIRSteiner ought to be getting tired of karma fortunes by now.SIRSteiner ought to be getting tired of karma fortunes by now.SIRSteiner ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
SIRSteiner's Avatar
 
Posts: 374
Karma: 221896
Join Date: Aug 2012
Location: Germany, Saxony
Device: Kobo Touch, PocketBook Touch 622, PocketBook Touch Lux 623
Hallo liebe Themes-Freunde,

ich muss Euch enttäuschen, denn nach stundenlangen Tests muss ich feststellen, dass es noch keinen Sinn macht, ein Theme für die 4er Version zu basteln. Da gibt es noch zu viele Dinge, die mich in dieser Testversion einschränken.

Nur um ein paar Beispiele zu nennen:
  • Die Button auf dem Wrap-Bereich (Bibliothek und Book Store) lassen sich nicht positionieren.
  • Der Stil der Startseite lässt sich nicht mehr auf "Classic" stellen.
  • Der alternative Taskmanager ist nicht brauchbar.
  • Alle Bücherarten werden in der Bibliothek nur noch mit einem Icon dargestellt, also keine Unterscheidung zwischen ePUB, PDF, TXT usw.
  • Die Obreey-Synchronisation scheint generell noch nicht zu funktionieren.
Allgemein muss ich feststellen, dass mit dieser Version eher ein Schritt Richtung geschlossenes System gegangen wurde. Ich hoffe, dass sich dies noch ändert bis zum Erscheinen der finalen Version. Schön wäre es, wenn Forkosigan etwas dazu sagen könnte, denn mittlerweile habe ich nicht unbedingt den Eindruck, dass es seitens PocketBook überhaupt gewollt ist, dass sich andere Leute mit ihren Ideen einbringen. Meine PNs an Forkosigan wurden bisher auch nie beantwortet. Schade.

Ein weiterer Grund, weshalb ich noch kein Theme bereitsstellen möchte, ist, dass ich glaube, dass eine Beta-Version oder auch ein RC zunächst ohne irgendwelche Veränderungen getestet werden sollte. Aber das nur am Rande.

Ich werde nun wieder zurück zur 3.2.108 wechseln und erst wieder mit Erscheinen einer neuen Testversion oder finalen Version das Thema "Themes" angehen.

Ach, noch etwas an Forkosigan: Bisher wurden Fragen, wo man die ursprünglich installierte Version 3.2.122 herunterladen kann, mehr oder weniger abgeschmettert. Durch mein Downgrade auf die 3.2.108 fiel mir auf, dass es doch einen wichtigen Unterschied gibt: Man kann bei der 3.2.108 nicht die offenen Anwendungen aus der Liste heraus schließen! Daher wäre es schön, wenn man zumindest den Auslieferzustand einschließlich Firmware herstellen könnte. Also: Wieso gibt es die 3.2.122 nicht zum Download?

Viele Grüße
Ronny
SIRSteiner is offline   Reply With Quote