View Single Post
Old 11-14-2012, 05:01 PM   #668
hamlok
Keep calm and call...
hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
hamlok's Avatar
 
Posts: 2,890
Karma: 5407403
Join Date: Nov 2009
Device: ein paar ;-)
Quote:
Originally Posted by doubleshuffle View Post
Ich habs auf Englisch gelesen. Da fand ich es ziemlich grandios. Keine Ahnung, ob die deutsche Übersetzung was taugt. Mitchell spielt so sehr mit verschiedenen Sprachstilen und -registern rum - also ich möchte sowas nicht übersetzen müssen.

Was ich bisher an Filmvorschau gesehen habe, sieht allerdings nach dem absoluten Horror aus. Die ganze Seelenwanderungsgeschichte wird bei Mitchell sehr dezent in Andeutungen behandelt, während der Film (oder zumndest der Trailer) daraus ein hyperpathetisches Eso-Kitsch-Festival macht. Ich werds mir trotzdem anschauen, aber meine Erwartungen sind sehr gering.
Danke für deinen Kommentar, ich lese leider nur wenig in Englisch, kommt immer auf den Text an, aber so wie du das beschreibst, werde ich wohl eher die deutsche Version wählen.

Das Problem sind immer die großen Namen (Tom Hanks/ Halle Berry) und das Geld was dann investiert wird. Der Film muss dann immer möglichst breitenwirksam und angepasst an den amerikanische Geschmack gedreht werden, was nur den wenigsten Stoffen gut tut.

Schreib doch trotzdem mal, wie er dir gefallen hat.
hamlok is offline   Reply With Quote