View Single Post
Old 11-09-2012, 05:14 AM   #211
brucewelch
"§µ%&Þ=?!©†"
brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
brucewelch's Avatar
 
Posts: 1,081
Karma: 2214335
Join Date: Sep 2010
Device: pb 611
Mal sehen, Spinnenmonat, ob dir mein nächstes Projekt auch gefällt:

Ferdinand Gregorovius (1821-1891), von dem ich hier früher zwei historische Werke zur Nachwirkung der Antike im Mittelalter hochgeladen habe, hat sich auch für literarische und zeitgenössische Themen interessiert, auch für die damals akute "soziale Frage"; im Jahr des Scheiterns der Revolution von 1848 veröffentlichte er ein Werk, in dem sich seine literarischen Neigungen mit den brennenden Zeitproblemen verknüpfen ließen:
Göthe´s Wilhelm Meister in seinen socialistischen Elementen entwickelt (1849)
Dieser Text liegt als Google-Scan sowie als Google-epub vor, so dass ein brauchbares eBook entstehen sollte.
Mir scheint ohnedies, dass hier eine Fundgrube für wirklich neue Texte besteht, die man ohne die Fraktur-OCR-Software sonst nicht digitalisieren könnte. Frodok hat ja auch bereits auf diesem Feld große Meriten erworben.

Last edited by brucewelch; 11-09-2012 at 01:31 PM.
brucewelch is offline   Reply With Quote