View Single Post
Old 10-21-2012, 06:12 AM   #1377
hamlok
Keep calm and call...
hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
hamlok's Avatar
 
Posts: 2,867
Karma: 5399999
Join Date: Nov 2009
Device: ein paar ;-)
Quote:
Originally Posted by medard View Post
Es ist technisch nicht möglich, sich selber KF8-Dateien in die Amazon Cloud zu senden. Dies ist eine bewusste Einschränkung von Amazon. - Um KF8-Dateien auf dem Lesegerät nutzen zu können muss das Gerät auf die aktuelle Firmware upgedatet werden, sofern es sich um ein älteres Gerät handelt (ab Kindle 3).

Ich bin davon ausgegangen, dass Kindle-User das wissen und habe deswegen kein normales (aka: altes) Mobi mehr hochgeladen. Ich kann das noch nachtäglich tun, wenn Bedarf besteht, aber voraussichtlich erst in ein paar Tagen. Bis dahin muss man sich das Oldschool-Mobi selber aus dem Epub konvertieren, wenn man das Buch nutzen möchte.

Sorry für die Umstände, aber das ist eben so, wenn ein neues Dateisystem (mit gewissen Vor- und Nachteilen) eingeführt wird.
War doch nicht als Vorwurf gemeint.

Ich habe mit Calibre das Kf8 in das alte Mobi-Format umgewandelt, war kein Problem. Ich hatte es aber mit dem Kindle 4 getestet, damit konnte es nicht geöffnet werden (Version 4.1.0), offenbar ist das die letzte Firmware.

Das war nur als Info gedacht. Die meisten laden hier nur die Epub-Version hoch.
hamlok is offline   Reply With Quote