View Single Post
Old 10-19-2012, 12:27 PM   #8
troll05
Harmless idiot
troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
troll05's Avatar
 
Posts: 3,282
Karma: 2065059
Join Date: Nov 2010
Location: Zuhause
Device: PB622, Nexus7, Sony PRS 350, Tolino und nur noch wenig toter Baum:(
Quote:
Sofern das Buch Diebesgut war (und bei einer fehlenden Lizenz für den Druck ist dies nicht allzu weit davon entfernt), könnte genauso gut die Polizei vor der Tür stehen und das Diebesgut ersatzlos einziehen. Und davor würde Unwissenheit nicht schützen.
Und das ist der springende Punkt, die Polizei kann das Buch ersatzlos einziehen, wenn der Buchhändler sich das Buch einfach so zurückholt ohne Einverständnis und Ankündigung ist es genauso Diebstahl wie beim ersten Mal.

Ich denke das kostenlose "legale" Exemplar war eher vorauseilender Gehorsam um sich eine Menge Ärger zu ersparen
troll05 is offline   Reply With Quote