Thread: Kindle Fire HD
View Single Post
Old 10-11-2012, 10:57 AM   #57
blogbook
Groupie
blogbook ought to be getting tired of karma fortunes by now.blogbook ought to be getting tired of karma fortunes by now.blogbook ought to be getting tired of karma fortunes by now.blogbook ought to be getting tired of karma fortunes by now.blogbook ought to be getting tired of karma fortunes by now.blogbook ought to be getting tired of karma fortunes by now.blogbook ought to be getting tired of karma fortunes by now.blogbook ought to be getting tired of karma fortunes by now.blogbook ought to be getting tired of karma fortunes by now.blogbook ought to be getting tired of karma fortunes by now.blogbook ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
blogbook's Avatar
 
Posts: 167
Karma: 948780
Join Date: Feb 2010
Device: Sony 505, KF HD 8.9"
@hamlok: Du kannst bei maxdome kaufen, videoload und ich glaube auch beim Mediamarkt download-Portal. Lovefilm hat imho den Vorteil, daß sich das löchrige Angebot durch den DVD-Versand notdürftig stopfen lässt.

@Marc_liest (und aceflor ): Eine Empfehlung ist Lovefilm sicher nicht, aber im vod Bereich meines Wissens konurrenzlos. Also sozusagen der Einäugige mit grauem Star unter den komplett Blinden Ich warte seit Jahren (naja, gefühlt) auf ein besseres Angebot, und jetzt will ich meine Bereitschaft demonstrieren, für so einen Service zu zahlen, vielleicht hängt sich ja mal endlich eine Firma rein, wenn es nach mehr Umsatz aussieht.

Grundsätzlich möchte ich bei einem vod-Portal allerdings nicht kaufen. Interessant, wie jeder eigene Schwerpunkt setzt, vielleicht tun sich die Betreiber deshalb so schwer, ein vernünftiges Konzept auf die Beine zu stellen Videos, die ich behalten möchte, kaufe ich als DVD, stelle sie ins Regal und freue mich drüber. Ich suche einen Ersatz für Serien/Filme, die ich absehbar nur einmal sehen werde, oder bei denen ich noch unsicher bin. Aktuell kaufe ich die staffelweise und verkaufe sie nach dem Sehen auf ebay wieder. Dabei habe ich monetäre Verluste und Aufwand. Ich würde gerne etwas mehr zahlen, wenn ich dafür weniger Arbeit hätte. Aber momentan hat keiner ein Angebot, das mir zusagt und die Kosten sind bedeutend mehr als "etwas mehr".
Und nein, die "Videothek um die Ecke" ist auch keine Alternative: Die hat nicht jeder um die Ecke und bei den wenigsten kann ich eine DVD zwei Wochen rumliegen lassen, wenn ich nicht gleich zum Schauen komme.

Eins meiner ersten Experimente mit dem Fire wird ja sein, mit dem Silk-Browser auf Hulu vorbeizuschauen.
blogbook is offline   Reply With Quote