View Single Post
Old 10-06-2012, 09:02 AM   #1
Abronsius
Connoisseur
Abronsius began at the beginning.
 
Posts: 51
Karma: 10
Join Date: Sep 2012
Device: Pocketbook 611, 622
Pocketbook Touch - einige Fragen

Hi,

habe jetzt das 622 seit 10 Tagen in der Benutzung und bin sehr zufrieden damit. Tolles Teil. Aber einige Fragen haben sich ergeben, vielleicht könnt ihr mir da ein wenig helfen. Ich lege mal los:

1. Wenn ich das Pocketbook 622 an den PC anschließe (Win7) bekomme ich jedesmal die Nachricht, der Datenträger könnte beschädigt sein und das Betriebssystem fordert mich auf eine Überprüfung zu starten. Bei meinem 611er passiert das nicht. Könnte der 622 tatsächlich beschädigt sein? Die Nachricht kam von Anfang an.

2. Mir werden nur 1 GB Speicherkapazität der internen Karte angezeigt, obwohl es 2 GB sein müssten - ist das üblich und der Rest versteckt?

3. Das 622 müsste ja einen Pearl Display haben, in der auf dem Gerät hinterlegten Anleitung ist in den Spezifikationen von Vizplex die Rede - Fehler in der Anleitung?

4. Manche Fotos (z.B. einige JPEG) werden mit softwareseitig mit zuwenig Kontrast angezeigt, lässt sich das irgendwie justieren?

5. Fotos werden automatisch so verkleinert, dass sie komplett auf dem Display angezeigt werden, das ist nicht immer praktisch (z.B. bei Dokumentscans). Lässt sich das so einstellen, dass Bilder in der Zoomstufe automatisch an den Seitenrändern ausgerichtet werden? Schön wäre es auch, wenn das zuletzt geöffnete Foto in der History wäre...

6. Gibt es irgendwo eine Sammlung von nützlichen Apps für das PB 622? Zusätzliche Spiele etc.?

Bin gespannt auf Antworten.
Abronsius is offline   Reply With Quote