View Single Post
Old 07-16-2012, 01:45 AM   #8
lahnschnitzer
Groupie
lahnschnitzer 's shirt has a full set of merit badges.lahnschnitzer 's shirt has a full set of merit badges.lahnschnitzer 's shirt has a full set of merit badges.lahnschnitzer 's shirt has a full set of merit badges.lahnschnitzer 's shirt has a full set of merit badges.lahnschnitzer 's shirt has a full set of merit badges.lahnschnitzer 's shirt has a full set of merit badges.lahnschnitzer 's shirt has a full set of merit badges.lahnschnitzer 's shirt has a full set of merit badges.lahnschnitzer 's shirt has a full set of merit badges.lahnschnitzer 's shirt has a full set of merit badges.
 
lahnschnitzer's Avatar
 
Posts: 190
Karma: 16732
Join Date: Feb 2011
Device: Pocketbook PRO 602
Hallo wake,
in meinem Root-Verzeichnis auf dem Reader liegt immer die aktuelle Datei des letzten Updates (für alle Fälle).
Das hat mir wahrscheinlich das einschicken des Readers erspart. Nachdem ich alles andere probiert hatte (linux und win xp, andere usb-port´s, andere Rechner) damit der Reader erkannt wird aber nichts geholfen hat, habe ich den Rat von Troll05 befolgt.
Die Tastenkombination für ein Update gedrückt. Der Reader verhielt sich wie bei einem Update erwartet und durchlief die Update-Routine. Danach war wieder alles im grünen Bereich. Der Reader wurde nach dem Update (was ja eigentlich kein richtiges Update war) wieder ordnungsgemäß vom PC erkannt.
Das interessante an der ganzen Geschichte ist ja eigentlich auch, das der Reader bis auf die Erkennung am PC einwandfrei und ohne Probleme gefunzt hat.

Ich hoffe ich konnte Dir ein wenig helfen.
lahnschnitzer is offline   Reply With Quote