View Single Post
Old 05-11-2012, 05:17 PM   #1
stefan77f
Junior Member
stefan77f began at the beginning.
 
Posts: 2
Karma: 10
Join Date: May 2012
Device: Pocketbook pro 603
PocketBook zerstört die SD-Card Partition

Hallo,
ich habe eine neue SD-Card 16GB für mein Pocketbook gekauft (Pocketbook Pro 603 Firmware 2.13). Das Pocketbook kann Dateien auf der Karte lesen. Aber jedesmal, das PB neu gestartet wird oder mit USB verbunden wird, finden sich auf der Karte nur noch seltsame Zeichen, wo vorher die Dateinamen standen. Man kann oft aber ein Verzeichnis mit "##Adobe#" erkennen. Die Dateien lassen sich auch mit dem PC nicht mehr öffnen. Auch das Formatieren der Karte funktioniert über das PB nicht. Nur wenn ich über meinen MP3-Player die Karte wieder neu formatiere, ist sie wieder verwendbar. Ich habe das jetzt ausprobiert und mit dem MP3-Player ist die Karte völlig in Ordnung.......
Hat jemand eine Idee?

Viele Grüße
Stefan
stefan77f is offline   Reply With Quote