View Single Post
Old 03-30-2012, 12:48 PM   #30
troll05
Harmless idiot
troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
troll05's Avatar
 
Posts: 3,281
Karma: 2065059
Join Date: Nov 2010
Location: Zuhause
Device: PB622, Nexus7, Sony PRS 350, Tolino und nur noch wenig toter Baum:(
Quote:
Originally Posted by kami51 View Post
Hallo Troll05,
ein Vergleich zum PB 611 (Display) kannst Du wohl nicht anstellen?

Gruß Jürgen
Einen richtigen vollwertigen Vergleich kann ich leider nicht anbieten, aber ich war heute mit 602 und 622 beim mediamarkt und habe die Geräte da verglichen, (und nebenan lagen auch noch ein PRS-T1 und ein Kobo.
Sony und Kobo taten sich erwartungsgemäss nichts und hatten mit Abstand den hellsten Hintergrund, dicht gefolgt vom 602 / 611, die scheinbar auch ein identisches Display haben. Auch unter dem hellen Kunstlicht hatte das 622 den dunkelsten Hintergrund, allerdings immer noch ein reines weiß im Vergleich zum Trekkstor mit LCD, der ebenfalls da rumlag.

Aber auch unter diesen Bedingungen hatte das 622 beim Kontrast die Nase vorne, die Schrift wirkte satt schwarz und sehr klar umrissen, Sony und Kobo wirkten etwas heller aber auch sehr klar umrissen. Dagegen waren die Kontrastwerte von 602/611 bei vergleichbaren Fonts (Droid Serif 611 / LexiDama auf dem 602 deutlich schlechter, die Schrift wirkte auch eher etwas "fransig", erst mit der PNM Caecilia Schrift konnt ich ein vergleichbares Ergebnis zum Sony/Kobo erreichen. (aber auch hier immer noch "Jammern auf hohem Niveau", wenn man es mit Bokeen, Weltbild oder Oyo vergleicht)
troll05 is online now   Reply With Quote