View Single Post
Old 03-30-2012, 04:57 AM   #11
Sischa
Evangelist
Sischa knows what time it isSischa knows what time it isSischa knows what time it isSischa knows what time it isSischa knows what time it isSischa knows what time it isSischa knows what time it isSischa knows what time it isSischa knows what time it isSischa knows what time it isSischa knows what time it is
 
Posts: 428
Karma: 2370
Join Date: Jun 2006
Location: Germany
Device: Nokia 770, Ilead, Cybook G3, Kindle DX, Kindle 2, iPad, Kindle 3, PW
Quote:
Originally Posted by Poppaea View Post
Ganz einfach, ich hatte erst einen Reader "ohne" und das Klicken war einem Umblättern beim Buch so fremd, ich machte automatisch immer eine wischende Bewegung über den Screen, weil ich ja umblättern wollte. Deshalb Touch. Und ich werde nie wieder ohne sein, bei meinen Readern, weil mir erst der Touchscreen das "Buchlesegefühl" gibt.

Wo bei einem Lesegerät der Sinn im Klicken liegt, wird mir immer verschlossen bleiben und ich freue mich, dass ich weiß wie man Wasser und Seife in Anwendung bringt und ich deshalb einen fettfreien Bildschirm habe
Schon klar Das Klickern ist natürlich schon der Hammer, wir haben zum Glück ein frei stehendes Einfamilienhaus Du.

Ansonsten sei das "Buchgefühl" Dir gegönnt, diese sinnlose Emo Diskussion war mir schon vor etlichen Jahren zu blöd wo es noch um "das Rascheln", "der Papiergeruch" etc. ging.

Bis auf die Psyche pampern hat der Touchscreen halt nur wenige Vorteile und dafür Nachteile. Also habt Spaß mit ihm

Ich hab jedenfalls keinen Bock ständig meinen Bildschirm sauber zu halten obwohl ich natürlich auch die Weisheit und Schläue besitze Seife zu verwenden. Ich kenn sogar Microfaser Du

Trotzdem reicht es mir das ich schon iPad und iPhone ständig sauber halten muss, hier macht der Touchscreen wenigstens Sinn und ich habe einen Mehrwert , puh
Sischa is offline   Reply With Quote