View Single Post
Old 03-27-2012, 05:18 PM   #8
Operator
Enthusiast
Operator once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Operator once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Operator once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Operator once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Operator once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Operator once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Operator once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Operator once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Operator once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Operator once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Operator once ate a cherry pie in a record 7 seconds.
 
Posts: 30
Karma: 1500
Join Date: Feb 2012
Device: Pocketbook Toch 622
Quote:
Originally Posted by troll05 View Post
Schön das sich noch ein Mit-Reviewer gefunden hat
Nur zur Klarstellung: Durch den Infrarot Touchscreen muss Sony eine Lage Glas weniger verbauen als PB mit dem aktuellen Touch, daher ist das Display insgesamt heller.
Forkosigan hat mir am Telefon gesagt die einbuss läge bei etwa 2%, da sieht man wal wider den Unterschied zwischen Messung und Gefühl.
Na ja, Infrarot oder nicht ist so eine Glaubenssache, hat beides Vor- und Nachteile. Zu dunkel finde ich das Display jedenfalls nicht (zu hell ist auf die Dauer auch nicht schön beim Lesen), und der Kontrast stimmt jedenfalls, wie du ja auch schreibst.
Etwas schade finde ich den fehlenden Stift, da werde ich mir wahrscheinlich noch was nachkaufen.

Worauf ich noch gar nicht eingegangen bin: Nicht nur das Booten geht wirklich flott, auch das Umblättern! Sehr flott sogar! Und es lässt sich einstellen, nach wie vielen Blättervorgängen das Display geschwärzt wird (Standardeinstellung nach jeder 5. Seite). Super!
Operator is offline   Reply With Quote