View Single Post
Old 03-20-2012, 12:41 PM   #5
mas13
Junior Member
mas13 began at the beginning.
 
Posts: 5
Karma: 10
Join Date: Mar 2012
Device: Sony PRS-T1
Quote:
Originally Posted by brucewelch View Post
Man muss schon mit einer gehörigen Portion Anspruchslosigkeit gesegnet sein, wenn man ebooks von Plätzen wie gutenberg.org ohne jede Bearbeitung auf seinen E-Reader schaufelt. Die bei diesem genannten Beispiel automatisch aus bestehenden html-Versionen erzeugten ebooks zerreißen etwa regelmäßig die Kapitelstruktur und sind auch in anderer Beziehung keineswegs ideal. Auch die von Amazon-Kindle zum Nulltarif angebotenen ebooks, die ja von den beiden Gutenbergs und von Zeno.org stammen, entsprechen nicht den Regeln des Buchsatzes. Selbst kommerzielle Produkte sind oft dermaßen schlampig formatiert, dass für ein echtes Lesevergnügen nachgearbeitet werden muss.
Wem es natürlich reicht, einfach nur die Buchstaben serviert zu bekommen, der mag damit glücklich sein.
Naja, dass es da ´ne Menge Mist auf dem Markt gibt, habe ich ja ganz schnell begriffen. Aber bis zur Korrektur ist es dann doch schon noch ein Stück. Ich behalte das aber im Auge...

Quote:
Originally Posted by brucewelch View Post
Das Gleiche gilt für die Buchtipps: Natürlich gibt es von Ulysses keine deutsche Übersetzung, die nicht unter Copyright-Beschränkungen fällt. Ich glaube nicht, dass mas13 das englische Original lesen will.
Auch das werde ich in Zukunft erstmal selbst besser prüfen!

MIt der Einschätzung, dass ich das englische Original wohl eher nicht lesen möchte, hast du durchaus recht. Die Übersetzung war schon gewöhnungsbedürftig genug...
mas13 is offline   Reply With Quote