View Single Post
Old 02-14-2012, 02:50 AM   #30
apos
Zealot
apos solves Fermat’s last theorem while doing the crossword.apos solves Fermat’s last theorem while doing the crossword.apos solves Fermat’s last theorem while doing the crossword.apos solves Fermat’s last theorem while doing the crossword.apos solves Fermat’s last theorem while doing the crossword.apos solves Fermat’s last theorem while doing the crossword.apos solves Fermat’s last theorem while doing the crossword.apos solves Fermat’s last theorem while doing the crossword.apos solves Fermat’s last theorem while doing the crossword.apos solves Fermat’s last theorem while doing the crossword.apos solves Fermat’s last theorem while doing the crossword.
 
apos's Avatar
 
Posts: 102
Karma: 28670
Join Date: Dec 2011
Location: Ludwigshafen, Germany
Device: PocketBook 623 Touch Lux, PocketBook 912 Pro (selled)
Quote:
Originally Posted by tuxor View Post
von dem "grauen" Display gehört
Deine Beschreibung trifft es ganz gut: mit einem Unterschied. Bei Licht wandelt sich die Sache total. Gute Beleutung ist alles und das Auge passt sich dann der Situation an. Ich habe also immer eine kleine Leselampe über dem PB stehen (zu Hause). Draussen ist das absolut nicht nötig.

Quote:
Originally Posted by tuxor View Post
In letzter Zeit hört man jetzt auch noch, dass diese Pocketbook 9xx Displays spontan blass werden, Kontrast verlieren.
Man kann den Seitenrefresh so einstellen, dass das Display nach jeder, nach 3 und nach 5 Seiten komplett "refreshed", oft hilft aber einfach ein vor- / zurückblättern und gut ist die Sache. Hier ist der Nutzer leider noch derjenige, der das Problem erkennen muss - intuitiv ist das leider nicht.

Ich würde wirklich gerne mal ein Onyx in Händen haben und langzeit Testen. Vielleicht ist das ja auch ein generelles "e-Ink"-Problem. Vielleicht kannst du hier ja noch ein bisschen mehr in Erfahrung bringen.

Für mich wars das erste E-Ink device und ich wußte, dass die Dinger noch nicht in allen Fällen perfekt sind. Die Technik ist noch sehr jung und so muss man das Ganze auch sehen! Und ganz ehrlich: wenn du dir mal überlegst, wie eng hier die Releasezyklen sind ... wir reden hier von Monaten.

Was die Software und deren Pflege angeht, bin ich mit PB wirklich sehr zufrieden. Besonders die Arbeit, die Forkosigan hier im deutschen Forum macht, ist wirklich super.

Von daher wird das nächste wieder ein PB, das steht mür mich ausser Frage. So in 2 Jahren ist die Technik sicher um einiges weiter

Bis dahin gelten für mich ganz klar drei Kriterien zum Kaufentscheid:
  1. Braucht man das "Linux" (Shellskripte, rumspielen, ...) und das Opensource SDK
  2. Möchte man PDFs lesen (doch da muss ich sagen, würde ich mir auch kein 10'' Gerät mehr kaufen, sondern mindestens ein 13'' oder 14'' Gerät - und zwar möglichst im 3:4 Format !!!)
  3. Kann man mit der Vizplex-Technik leben (helles Licht und keine PDFs im Hochformat)
Die Geschwindigkeit nimmt sich nicht viel (da reden wir dann mal wieder, wenn ein 1,2 GHz DualCore ARM werkelt, aber ob der dann noch so wenig Strom verbraucht?).



Grüße
Axel

Last edited by apos; 02-14-2012 at 02:52 AM.
apos is offline   Reply With Quote