View Single Post
Old 01-25-2012, 11:51 AM   #1
Passi1292
Junior Member
Passi1292 began at the beginning.
 
Posts: 5
Karma: 10
Join Date: Jan 2012
Device: Amazon Kindle 4
Kindle 4 Case Review

Hallo Forenmitglieder,

schon seit längerem verfolge ich das Forum, nun möchte ich auch einmal etwas zum Kindle-Talk beitragen

Im folgenden habe ich ein Hüllen-Review geschrieben, ich hoffe es entspricht alles den Regel und/oder Anforderungen.

Falls Fragen bestehen oder Informationen gewünscht werden, sowohl zu Hülle als auch diesem Bericht, könnt ihr euch einfach bei mir melden und ich hoffe euch dann weiterhelfen zu können.



Review: Norêve Lederschutzhülle Amazon Kindle 4 Tradition


Heute vor zwei Wochen habe ich mein bestelltes Norêve Case für den Kindle 4 erhalten, über welches ich heute ein wenig berichten möchte.

Zunächst ein paar Infos über den Hersteller:
Norêve ist seit 2004 auf die Herstellung hochwertiger Lederetuis für Mobilgeräte spezialisiert und vertreibt diese weltweit. Der Hauptsitz der Marke befindet sich in St. Tropez, „ einer der Hauptstädte der Mode und des Luxus“, was sich in Qualität und Aussehen der Produkte widerspiegelt.


Also, wie bereits geschrieben, traf an jenem Mittwoch meine Bestellung bei mir ein. Montags hatte ich bereits per eMail die Info (inklusive UPS-Sendungsverfolgungsnummer) bekommen, dass die Bestellung verschickt wurde.

Das Case selbst befindet sich in einer sehr hochwertig anzusehenden Schachtel mit Norêve Schriftzug und Logo.



Ich habe mich für die Ausführung << Dark Vintage >> aus der „Selection“ Produktlinie entschieden, standardmäßig ist jede Hülle aus schwarzem Leder der Linie „Perpétuelle“.
Des weiteren sind noch die Optionen „Ambition“ und „Illumination“ erhältlich (alles unterschiedliche Lederarten; rau, glatt, ...)



( Die „Spuren“ auf der Hülle stammen von mir bzw. vom täglichen Gebrauch, waren bei Auslieferung noch nicht drauf )

Die Kindle-Hülle fühlt sich wirklich sehr hochwertig und sehr gut verarbeitet an. In geschlossenem Zustand sitzt die Oberseite perfekt auf der Unterseite und nichts wackelt. Gehalten wird der Deckel mithilfe eines Magnetverschlusses.



Im Inneren der Hülle lassen sich die Befestigungsschienen für den Kindle auf der rechten finden, auf der linken befindet sich eine Tasche für Dokumente o.Ä. sowie drei kleine Fächer für Visitenkarten. Die Tasche ist sauber mit dem Cover vernäht, sitzt ausgezeichnet und Dokumente bzw. Papiere können ohne Aufwand hineingeschoben werden.
Die Innenauskleidung wird von Norêve-Logos geziert, was recht schick aussieht.



Nun aber zur eigentlichen Funktion der Hülle, dem Schutz des Kindle. Zunächst wird der Kindle in die Halterung geschoben, was ein bisschen druck erfordert, danach sitzt der Kindle aber wirklich bombenfest.

In der Hülle lässt sich der Kindle wunderbar bedienen, es gibt an der Seite Aussparungen für den Zugriff auf die „Weiterblätter-Tasten“ und an der Unterseite bleiben Ein- bzw. Ausschaltknopf und USB-Anschluss frei. Somit ist eine Verbindung des Kindle mit dem Computer auch mit der Hülle möglich.



Zwar verliert der Kindle mit der Hülle einen seiner Vorteile, das geringe Gewicht, dem Lesevergnügen tut die Hülle jedoch keinesfalls Abbruch. Er lässt sich immer noch leicht mit einer Hand halten und auch bedienen.

Was ich persönlich sehr gut finde, ist die Möglichkeit, die Vorderseite komplett nach hinten zu klappen. So lässt sich ein anderer Vorteil des Kindle 4, sein kompaktes Format, beibehalten.








Fazit:

Insgesamt bin ich wirklich froh, mich für die Nôreve Hülle entschieden zu haben, obwohl sie mit einem Preis mindestens 49,99€ eher im oberen Preissegment anzusiedeln ist. Ob man diesen Betrag in eine Hülle investieren ist letztendlich die Entscheidung jedes Einzelnen.

Meiner Meinung nach bekommt man dafür aber eine sehr gut verarbeitete, Qualitativ hochwertige und langlebige Hülle zum Schutz des Kindle 4.


Und hier der Link zum Produkt:
Kindle 4 Lederschutzhülle von Norêve




Passi1292

Last edited by Passi1292; 01-27-2012 at 11:36 AM.
Passi1292 is offline   Reply With Quote