View Single Post
Old 11-02-2011, 08:42 AM   #134
fortwienix
Enthusiast
fortwienix is clearly one to watchfortwienix is clearly one to watchfortwienix is clearly one to watchfortwienix is clearly one to watchfortwienix is clearly one to watchfortwienix is clearly one to watchfortwienix is clearly one to watchfortwienix is clearly one to watchfortwienix is clearly one to watchfortwienix is clearly one to watchfortwienix is clearly one to watch
 
Posts: 47
Karma: 10848
Join Date: Mar 2011
Device: 902
Quote:
Originally Posted by Forkosigan View Post
Für andere sind andere Formate relevant... Mobipocket Format wird unterstützt, aber eine Offline Wikipedia mit seinen enormen Größe, ist kein Buch...
Auf meinen popeligen Handy von Anno dazumal gehts ohne Probleme. Zu eurer Ehrenrettung sein gesagt, Calibre scheitert da leider auch dran.
Aber: Amazon wirbt mit seinen Kindle 3G genau damit, das man jederzeit Zugriff (in diesem Fall auf die Onlineversion) auf Wikipedia hat. Es scheint da also eine Nachfrage zu geben.

Noch ein Wort zu den Formatvarianten: es ist toll wenn viele Formate unterstützt werden und PB das kann (war auch für mich ein Argument für PB). Ich wage aber zu behaupten, das in der Praxis nur wenige Formate tatsächlich eine Rolle spielen. Hier im Forum sind die Anwender da sicher nicht ganz repräsentativ. Aber bei den meißten Anwendern da draußen sinds meißt nur PDF, ePub und Mobipocket.

Grüße, fortwienix
fortwienix is offline   Reply With Quote