View Single Post
Old 11-02-2011, 08:33 AM   #133
fortwienix
Enthusiast
fortwienix is clearly one to watchfortwienix is clearly one to watchfortwienix is clearly one to watchfortwienix is clearly one to watchfortwienix is clearly one to watchfortwienix is clearly one to watchfortwienix is clearly one to watchfortwienix is clearly one to watchfortwienix is clearly one to watchfortwienix is clearly one to watchfortwienix is clearly one to watch
 
Posts: 47
Karma: 10848
Join Date: Mar 2011
Device: 902
PB nutz doch bereits Linux, da sehe ich keinen Sinn jetzt auf Android zu wechseln.

@PB: machts den Nutzern einfacher in dem ihr ggf. ein Repository aufsetzt, das im Reader entsprechend konfiguriert und dann per Paketmanager updates oder auch neue Software installiert (über den Nutzer installieren lasst). Die Technologie gibts ja schon, ihr müßt das Rad nicht neu erfinden.

Warum ein eigenes Repository: um ggf. Pakete neu zu bauen, die mit der vorhandenen Hardware zurecht kommen. Ich weiß nicht, wie es mit bereits vorhandenen Repositories aussieht, möglicherweise gibts da aber schon was.

Die Lizenzfrage sollte sich auch von selbst klären, wenn ihr erstmal nur GNU Software einsetzt. Macht ihr ja auch jetzt schon. Der Pool ist da schon entsprechend groß.

Grüße, fortwienix
fortwienix is offline   Reply With Quote