View Single Post
Old 10-10-2011, 10:37 PM   #86
cme
allesebook.de
cme ought to be getting tired of karma fortunes by now.cme ought to be getting tired of karma fortunes by now.cme ought to be getting tired of karma fortunes by now.cme ought to be getting tired of karma fortunes by now.cme ought to be getting tired of karma fortunes by now.cme ought to be getting tired of karma fortunes by now.cme ought to be getting tired of karma fortunes by now.cme ought to be getting tired of karma fortunes by now.cme ought to be getting tired of karma fortunes by now.cme ought to be getting tired of karma fortunes by now.cme ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 84
Karma: 845672
Join Date: Jul 2008
Device: PRS-650
Aus gegebenem Anlass mal ein Hinweis auf den neuen Kobo Touch Testbericht auf unserer Homepage :-)
-> http://cme.at/testbericht/test-kobo-...touch-edition/

Unser Fazit:
Quote:
Die Benutzeroberfläche des Kobo Touch ist nicht nur nett gestaltet, sondern bietet im Lesealltag auch eine einfache Handhabung und viele Anpassungsmöglichkeiten und kann darüber hinaus auch noch mit einer Vielzahl von Features und Innovationen aufwarten. Besonders hervorzuheben ist hierbei “Reading Life”, eine Funktion um Inhalte mit Freunden und Bekannten zu teilen, durch das eigene Leseverhalten Auszeichnungen (Awards) zu verdienen oder auch umfangreiche Lesestatistiken anzuzeigen. Das scheint vielleicht auf den ersten Blick als unnötige Spielerei, aber bringt dann doch ein wenig Farbe in den Graustufen-geprägten eBook Reader Alltag – und so ertappten wir uns immer wieder dabei, wie wir unsere Statistiken überprüfen um nachzusehen, ob sich vielleicht schon wieder der nächste Award ausgegangen ist.

[...]

Davon abgesehen bietet der Kobo Touch eine grundsolide Vorstellung. Da er vor allem in den wichtigen Kernbereichen, aber auch was Innovationen angeht, einen ausgezeichneten und sympathischen Eindruck hinterlassen kann, gibt es von uns eine Kaufempfehlung mit der Bewertung 1,7 – Gut.
Für mich persönlich einer der besten Reader am Markt - allerdings noch mit ein paar Schwächen im Detail, die hoffentlich bald per Firmware-Update behoben werden. Diesbezüglich gab es ja schon diverse Kommentare im englischsprachigen Kobo-Unterforum von einem Kobo-Mitarbeiter. Auch Kobo-Deutschland hat sich auf Facebook positiv geäußert was weitere Feature-Updates betrifft.

Der Kindle 4 ist in der Zwischenzeit auch schon eingetroffen und aufgrund des niedrigen Preises wohl auch sehr verlockend. In meinen Augen - nach den ersten paar Stunden damit - allerdings kein Vergleich. Er ist zwar noch leichter und fühlt sich auch etwas kompakter an, aber aufgrund des fehlenden Touchscreens und der etwas ungünstig kleinen Blättertasten ist der Kindle 4 bedientechnisch einfach schlechter. Aber mal sehen ob man sich mit der Zeit dran gewöhnt.
cme is offline   Reply With Quote