View Single Post
Old 10-09-2011, 12:28 PM   #35
K-Thom
Wizard
K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 3,302
Karma: 535819
Join Date: Oct 2008
Location: Berlin, Germany
Device: yup!
Forkosigan, ich habe nicht dich persönlich angegriffen, sondern dich in deiner Funktion bei Pocketbook (und zwar nicht nur der aktuellen; du warst auch Geschäftsführer bei Pocketbook Deutschland).
Und in dieser Funktion wirst du Kritik aushalten müssen. Du bist hier NICHT privat! Wenn doch, dann ändere deinen Avatar und deine Signatur.

Und es hat schon ein "G'schmäckle", wenn jemand in deiner Position die aktuelle Lage beklagt, "US-amerikanische Verhältnisse" beschwört und "Dumping" schreit. Und das OHNE auch nur einen Ansatz von Selbstkritik am Unternehmen Pocketbook! Davon taucht so gut wie nichts in einem deiner Beiträge in dem von DIR eröffneten Thread auf.
Und diese mangelnde Selbstkritik, diese mangelnde Einsicht, dass ihr selbst so unglaublich viel verbockt und verspielt habt, DIE fehlt bis heute!

Wenn Pocktbook vom Markt verschwindet, dann habt ihr euch das selbst zuzuschreiben. Und schiebt das nicht dem bösen Amazon in die Schuhe. Für die 2010 mal lauthals propagierte Nummer Drei auf dem Markt klingt das alles ziemlich wehleidig.
K-Thom is offline   Reply With Quote