View Single Post
Old 08-31-2011, 05:40 AM   #5
K-Thom
Wizard
K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 3,302
Karma: 535819
Join Date: Oct 2008
Location: Berlin, Germany
Device: yup!
Artikel lesen, da steht's drin:

Quote:
Die Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen (GVU) erklärte, wenn die Befragten als Quellen "Tauschbörsen / Sharehoster/ private Websites / Blogs / Foren / ftp-Server / Newsgroups" angegeben hätten, seien diese Downloads als illegal gezählt worden.
Gutenberg-eBooks würden demnach nicht dazuzählen, eBooks aus dem MR-Forum dagegen schon.

Die Diskrepanz und die völlige Überhöhtheit der Zahlen zeigt für mich vor allem, dass sich die Branche die Zahlen "schönrechnet", um ein Druckmittel gegen die Politik zu haben, indem man auf den dringenden Handlungsbedarf hinweist.

Mir ist auch der Sinn der Studie nicht klar (und keine Studie wird "einfach so") gemacht.

* Will man härtere Gesetze gegen illegale Downloads durchsetzen?
* Will man DRM-Maßnahmen ausbauen?
* Will man zeigen, warum in DE eBooks nicht gehen, da einem die bösen Piraten das zarte Pflänzchen des erblühenden eBook-Marktes kaputt machen?

Interessant fand ich in der Studie auch die Befragung von Usern ab 10 Jahren. eBook-User sind im Durchschnitt mehreren Untersuchungen zufolge deutlich älter (35+). Ich habe eher das Gefühl, als hätte man die Zahlen von Musik- und Videodownloads einfach extrapoliert und auf eBooks übertragen und hochgerechnet.

Sehr ärgerliche und dümmliche Studie. Und das sage ich als Autor und Verleger.

Last edited by K-Thom; 08-31-2011 at 05:48 AM.
K-Thom is offline   Reply With Quote