View Single Post
Old 06-18-2011, 07:33 AM   #6
ST-One
Addict
ST-One can program the VCR without an owner's manual.ST-One can program the VCR without an owner's manual.ST-One can program the VCR without an owner's manual.ST-One can program the VCR without an owner's manual.ST-One can program the VCR without an owner's manual.ST-One can program the VCR without an owner's manual.ST-One can program the VCR without an owner's manual.ST-One can program the VCR without an owner's manual.ST-One can program the VCR without an owner's manual.ST-One can program the VCR without an owner's manual.ST-One can program the VCR without an owner's manual.
 
ST-One's Avatar
 
Posts: 271
Karma: 175512
Join Date: Aug 2010
Device: Kindle DXG, InkPad
Quote:
Originally Posted by troll05 View Post
Na ja, die PDF Scans die so im Netz rumgeistern sind jedenfalls nicht der Brüller, vor allem bei den Silberbänden, und wie beam schon schreibt gibt es die EPUBs schon länger, allerdings finde ich die Preise doch recht happig. 1,59€ für ein fast 50 Jahre alten Heftroman, der schon seit 49 1/2 Jahren Gewinn einfährt ist mir einfach zuviel. 20€ pro 100 Hefte (zumindest die ersten 1500, dann kann man ja graduell die Preise erhöhen) könnten wir gerne drüber reden, aber beim jetzigen Stand der Dinge bleibe ich bei den Scans
Das ist genau die richtige Einstellung um dem Verlag zu zeigen, dass das Interesse an Perry Rhodan immer noch vorhanden ist: sich die Hefte illegal zu besorgen, anstatt die Autoren und den Verlag und diejenigen die die ebook-Versionen erstellen für ihre Arbeit zu bezahlen.

Klaust du die Print-Version der Neuauflagen auch vom Kioskstand weg nur weil dir der Preis dafür zu hoch erscheint?
ST-One is offline   Reply With Quote