View Single Post
Old 03-18-2011, 07:36 AM   #3
brucewelch
"§µ%&Þ=?!©†"
brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
brucewelch's Avatar
 
Posts: 1,088
Karma: 2251899
Join Date: Sep 2010
Device: pb 611
Quote:
Die Fußnoten sind aber weiterhin in der Webseite eingebettet. Hab eben mal ein bisschen rumgespielt. Webseite komplett gespeichert, .htm in .txt umbenannt und geöffnet. Mit "suche und ersetze" die entsprechenden tags gegen "[Fußnote: " und "]" ausgetauscht ...
Sicher sind die Fußnoten noch da. Beim Umbenennen in eine TXT-Datei gehen doch aber alle Formatierungen verloren. Das kann nur für anspruchslos formatierte Prosatexte mit wenigen Anmerkungen eine Lösung sein.

Natürlich kann man die gesamte Website speichern, sie als htm z.B. in OpenOffice öffnen und hat dann alles, was die Seite enthält; aber man muss auch bei jeder Seite erst mal mühselig aufräumen. Bei Dahns "Völkerwanderung" wären das z.B. 85 Kapitel gewesen, die man so hätte behandeln müssen. Schon deshalb hätte ich da die Brocken hingeworfen.

Das folgende Zitat gibt den Text wieder, wie er nach der zuletzt bezeichneten Methode aussehen würde:

Quote:
... ein Volk, das sich selbst das germanische nannte, hat es niemals gegeben.(Daß dieser Name keltischen Ursprungs, das heißt, durch die Kelten zuerst in Gebrauch gekommen sei, ist unbezweifelt. ...
Die Fußnote beginnt hier mit der Klammer. Weder ein Fußnotenzeichen noch das Wort Fußnote taucht auf. 985 Fußnoten so zu behandeln ist ausgeschlossen.
brucewelch is offline   Reply With Quote