View Single Post
Old 01-11-2011, 05:50 AM   #1
beachwanderer
Haiku-Hasardeur (c)K-Thom
beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
beachwanderer's Avatar
 
Posts: 1,639
Karma: 3063948
Join Date: Nov 2007
Location: Northern Germany
Device: enTourage eDGe, PB 360 plus, a number of Palm OS devices
Herr Käppner macht sich Gedanken zum Krimi

und zwar hier in der Süddeutschen, unter dem Titel: "Der Gärtner war's".

Ich finde sein Gegrummel amüsant und durchaus nachvollziehbar und gehöre auch zu denen, die u.a. dieser skandinavischen Krimimode bzw. -schwemme etwas skeptisch gegenüber stehen.

Aber ich nehme das vorhandene gern als "Angebot" und sehe mich da ebenso wenig zum Konsum verpflichtet wie ich mich eben auch nicht verpflichtet fühle jede erscheinende Vampirlovestory auch zu überfliegen.

Im Übrigen: Ja, auch ich habe einen Larsson gelesen. Habe aber derzeit keine Lust weitere davon (nach Lektüre durch die hiesige beste Ehefrau von allen durchaus vorhandene) nachfolgen zu lassen. - Da hätte mir dann ja auch die Zeit gefehlt, das viel offenere und ehrlichere brutale Schlachtengeschreibsel (Uhtred-Serie Band 5) von Mr. Cornwell einzuschieben . Jeder hat halt seine eigenen Prioritäten .
beachwanderer is offline   Reply With Quote