Thread: PDFtoPub
View Single Post
Old 01-01-2011, 04:44 PM   #5
Alaska
Leser
Alaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipedia
 
Alaska's Avatar
 
Posts: 852
Karma: 47176
Join Date: Nov 2009
Location: Berlin, Germany
Device: Kindle PW, iPad 3
Quote:
Originally Posted by Marc_liest View Post
Hat den schon jemand getestet?
AnyBizSoft PDF to EPUB for Mac, gibt es auch für Windows.
Das scheint nicht viel zu taugen. Formatierung immer linksbündig und Seitenzahlen werden mitkonvertiert, mehr konnte ich bei den erlaubten 5 Seiten nicht erkennen. Mir wäre ja ein Mac-Programm auch lieber, hatte noch OCR-Kit ausprobiert, aber das Programm kann auch keine Seitenumbrüche erkennen. Scheint macspezifisch zu sein, Finereader-Express für den Mac kann das auch nicht, und verschluckt auch noch die Kapitel, dafür bleiben die meisten Seitenzahlen drin.

PDFtoPub spielt in einer anderen Liga und gibt es zur Zeit noch umsonst. Für solche Situationen gibt es ja Parallels.
Alaska is offline   Reply With Quote