View Single Post
Old 12-23-2010, 08:58 PM   #114
Passepartout
Addict
Passepartout has learned how to read e-booksPassepartout has learned how to read e-booksPassepartout has learned how to read e-booksPassepartout has learned how to read e-booksPassepartout has learned how to read e-booksPassepartout has learned how to read e-booksPassepartout has learned how to read e-books
 
Posts: 317
Karma: 816
Join Date: Aug 2010
Location: Mecklenburg-Vorpommern
Device: Kindle DX graphite
Quote:
Originally Posted by SkyDream View Post
Oder warum geht es mit 10" Netbooks, PRS-650, iPad & Co aber dem KDXG nicht (selbes Dokument) ?
Rechenpower...
Ich würde einen Ebookreader nicht mit einem Netbook vergleichen oder mit einem iPad.

Sony - das gleiche wie Pocketbook - PDF-Unterstützung ist eben besser.
Meiner einer kaufte sich den DXG wegen dem für mich besseren Bildschirm und zum "lesen". Nicht für PDFs... ich mag das Format nicht besonders, auch auf dem PC nicht. Nur zum "ausdrucken" auf verschiedenen Plattformen finde ich das gut.

Frage doch mal bitte im Pocketbook-Forum nach wie es bei der Zeit und dem 902 aussieht.

Ich hatte bei meinem PDF-Test - steht ganz am Anfang das Gefühl, dass es immer am Dokument liegt. Ich habe hier auch Anleitungen von z.B. "The Gimp" ausprobiert, mit Grafiken usw. mir fehlt nur die etwas gröbere Abstufung beim Zoomen sonst nichts.

PDF mit Farbe habe ich auch meine eigene PDF-Test-Datei ausgewählt, wo es nur um Fotos geht und weniger um Text. Das ganze hatte ich als PDF-Datei aus OpenOffice exportiert.


Zum Thema "Markierungen" man kann ganz normale Mobi Dateien markieren und sich das Wörterbuch anzeigen lassen.
Das Dumme ist nur, dass nur ein "American Dictonary" installiert ist.

Eine Wörterbuchfunktion Englisch Deutsch - Deutsch Englisch fehlt eben ganz.
Das ist aber auch nicht der Markt für den Kindle DX graphite...

P.S. Sony-Reader mit 9,7" hätte ich sofort gekauft.
Das ist ja das Problem bei den großen Readern - bei den kleinen kann sich jeder das aussuchen was er möchte. Bei den großen kann man die Reader an einer Hand abzählen, es gibt ja im Moment wohl nur 3 - Kindle DX/G - Pocketbook 902/903 - Asus Reader

Last edited by Passepartout; 12-23-2010 at 09:04 PM.
Passepartout is offline   Reply With Quote