Thread: iPad App Empfehlungen
View Single Post
Old 12-06-2010, 05:59 PM   #4
Yoshi 1080
Addict
Yoshi 1080 doesn't litterYoshi 1080 doesn't litterYoshi 1080 doesn't litter
 
Posts: 303
Karma: 204
Join Date: Oct 2009
Location: Germany
Device: iPad, iPhone, Mac
Ich finde die App des Spiegels bisher noch am besten, auch wenn ich nicht weiß, ob ich sie empfehlen würde. Sie bietet alles aus dem Print-Magazin, dazu Reportagen von Spiegel TV und kleinere Multimedia-Effekte. Das alles wird dynamisch gerendert, wobei allerdings manchmal ein paar unschöne Effekte wie einsame Zeilen auf einer ansonsten leeren Seite entstehen.

Den Stern find ich eher schlecht, das ist der gleiche Adobe-Mist wie Wired, Project und all die anderen: Eine Diashow für Bilddateien. Jede einzelne Seite dieser Magazine wird in InDesign gestaltet, gerendert (daher passt auch die Schriftglättung nicht zu iOS), und dann als PNG abgespeichert. Deshalb sind die Ausgaben so groß und deshalb kann man keinen Text markieren. Dazu kommen eine grauenhafte Bedienung und in der Regel eine schlechte Web-Anbindung (Twitter, eMail, usw). Im Prinzip unterscheiden die sich nicht groß von Zinio, wo man PDFs von Print-Magazinen kaufen kann.

Wirklich überzeugen konnte mich noch kein eMagazin. Lediglich der Twitter-Client Flipboard deutet die Möglichkeiten an, die dieses neue Medium bieten würde.


edit: Hab ganz vergessen, eine ziemlich gute App gibts doch: Zeit Online! Das ist zwar kein Magazin, doch die News sind iPad-gerecht aufbereitet, ohne an alten Print-Traditionen festzuhalten. Es gibt sicher immer noch Spielraum für Verbesserungen, aber das ist eine ziemlich überzeugende Umsetzung. Und das beste: um die App zu nutzen muss nichts runtergeladen werden, man muss einfach nur mit Safari auf www.zeit.de gehen.

Last edited by Yoshi 1080; 12-06-2010 at 06:50 PM.
Yoshi 1080 is offline   Reply With Quote