Thread: Ladegerät 902
View Single Post
Old 12-03-2010, 05:34 PM   #2
Forkosigan
Wizard
Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.
 
Forkosigan's Avatar
 
Posts: 2,804
Karma: 69842
Join Date: Jun 2009
Location: Dresden
Device: Pocketbook Touch (622)
Quote:
Originally Posted by knorst View Post
Hallo,
Hab jetzt noch mal ne Frage zum Ladeverhalten.
Habe mir jetzt extra ein usb ladegerät gekauft. Wenn ich es anstecke, dann leuchtet die Frage: USB verbinden oder Akku laden nur ganz kurz auf und erlischt sofort wieder. Ist es jetzt tatsächlich so, dass das Ladegerät nicht genügend Strom liefert? Oder dauert das laden einfach länger so? Ich würde auch jetzt gerne wissen, ob die orangene Leuchte das Ladeverhalten jetzt zuverlässig anzeigt oder nicht.
Warum kann es keine Anzeige geben, dass der Ladestrom nicht genügt?
ein Laie muss doch erkennen,ob das Gerät nun lädt oder nicht???
Auf meinem Ladegerät steht 2x500mA oder 1x1000mA (hat 2 Steckplätze)
Also sollte es eigentlich aureichen, oder wollen die, dass man einen y-Stecker verwendet, damit die 1000mA erreicht werden?

mfg knorst
Normalerweise soll das Ladegerät ausreichen, aber ob er wirklich 1x1000mA an einem Steckplatz liefert, kann ich nicht sagen...
Forkosigan is offline   Reply With Quote