View Single Post
Old 09-08-2010, 08:55 AM   #1
lp344
Zealot
lp344 began at the beginning.
 
lp344's Avatar
 
Posts: 128
Karma: 12
Join Date: Jan 2010
Device: PB302. Lovin' it.
"Displaygetauschter" 302 lässt sich nicht mehr per USB verbinden

Hallo zusammen,

hab vor 2 Wochen meinen "displaygetauschten" 302 zurückgekommen. Gestern wollt ich dann die neue Beta der FW aufspielen, und hab den Reader zum ersten mal an meinen Rechner angeschlossen - aber mein Widows meint, es könne den Treiber dafür nicht installieren - Fehlercode 43.

Die MSDN meinst dazu:

<snip>
Code 43
Dieses Gerät wurde angehalten, weil es Fehler gemeldet hat. (Code 43)
Empfohlene Lösung

Einer der Treiber, der das Gerät steuert, hat dem Betriebssystem gemeldet, dass ein Fehler beim Gerät aufgetreten ist.

Falls Sie den Problembehandlungs-Assistenten bereits ausgeführt haben, empfiehlt es sich, weitere Informationen zur Diagnose des Problems in der Hardwaredokumentation zu suchen.

</snip>

Ich hab's daraufhin mit verschiedenen USB Kabeln, an verschiedenen USB Ports (mit und ohne Hub, 1.1 && 2.0) und auch an verschiedenen Rechnern (Win7 32 bit, Win 7 64 Bit, Vista XP) probiert - überall dasselbe.

-- Entfernen aus dem Gerätemanager & neu installieren
-- "Neue Treiber suchen"
-- Am Reader: Host Modus aus / ein
-- Am Reader: Nachfragen aus / ein

-alles ohne Ergebnis.
Datenträgerverwaltung ist auch leer. Am Reader selbst ist die "Scheibe" eingeblendet, die eine Verbindung signalisiert.

Was tun?
Doch nicht schon wieder ein Austausch? Obwohl: da ich ja von dem "neuen" Sonnenproblem bei überhitzung betroffen bin, könnte man das in einem Aufwasch erledigen...

Leo
lp344 is offline   Reply With Quote