View Single Post
Old 08-25-2010, 02:34 PM   #1
Achiever
Getting Experience
Achiever began at the beginning.
 
Achiever's Avatar
 
Posts: 22
Karma: 10
Join Date: Aug 2010
Device: K3
Exclamation Apple: Patent gegen Jailbreaker/Diebe angemeldet

Quote:
Apple: Patent gegen Jailbreaker angemeldet

Apple iPhone 4: Soll sich gegen Diebe wehren. Der kalifornische IT-Konzern Apple will Kunden vor Diebstahl schützen und hat jetzt ein Patent für eine neue Security-Technik angemeldet. Es kann aber auch Jailbreaking verhindern.

Laut Patentantrag geht die Technologie über die remote vollzogene Löschung von iPhone-Daten, wie sie bereits möglich ist, weit hinaus: Das iPhone soll Fotos vom Dieb knipsen, seine Stimme aufnehmen, die Umgebung fotografieren und per Geo-Tagging den Ort und die Fortbewegungs-Geschwindigkeit des Gerätes (und damit des wahrscheinlichen Diebes) registrieren und speichern.

Dabei sollen die Bilder so gemacht werden, dass der Dieb möglichst nichts davon merkt: geräuschlos, ohne Blitz, ohne Vorwarnung. Der Clou: Nachdem die Informationen automatisch an einen Online-Server verschickt worden sind, sollen sie sich automatisch aus dem Speicher entfernen, damit der Dieb sich auch wirklich unbeobachtet fühlt.


Dieb und Jailbreaker auf einer Stufe
Sodann soll die Technologie den rechtmäßigen Besitzer per SMS, VoIP oder auf anderen abgesicherten Wegen informieren. Ergänzt mit Herzfrequenz-Sensoren und anderen biometrischen Daten könne das iPhone so maximal abgesichert werden, suggeriert der Antrag. Doch Apple könnte auch ein ganz eigennütziges Interesse an einer solchen Technologie haben: Der Patentantrag schließt ausdrücklich mit ein, dass der digitale Wachhund auch bei Jailbreaking, Entfernen und Manipulieren der SIM-Karte und Herunterladen unautorisierter Software anschlägt. (kas)
Quelle


Die Totale Überwachung zum Patent angemeldet !!!

Na das ist doch mal wieder der nächste Schritt für die Totale Überwachung!



Das muss mal richtig weit gespreaded werden, besonders in Iphone Foren!
Damit Apple mal sieht, das es nicht alles machen kann mit den Usern und damit mal die Aktien ein bisschen fallen, weil viel weniger es nutzen werden, wenn sie das sehen und sich stattdessen für andere Smartphones oder alte Phones entscheiden und sich dazu ein Laptop holen oder so!
Also wer von euch eins hat und irgendwo angemeldet ist, kann ja mal diese News kopieren und posten!

Ich hab zum Glück keins, da gibts besseres! Und wer wirklich die Apps nutzen will, sollte sich ein Ipod Touch holen, jailbreaken und sich die Apps kostenlos runterladen!

ps: Gibt eine lustige Futurama Folge über das Eyephone (S06E3 - The Killer App) (die wohl mitlerweile verboten oder zensiert wurde bzw. nicht öffentlich ausgestrahl wird),
da wird das mit der Überwachungswut von Apple ganz gut thematisiert im typischen Futurama Humor.

Na wer freut sich schon von Big Brother protokolliert zu werden..?

Was haltet ihr davon?
Achiever is offline   Reply With Quote