View Single Post
Old 08-20-2010, 12:17 PM   #6
Alaska
Leser
Alaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipedia
 
Alaska's Avatar
 
Posts: 852
Karma: 47176
Join Date: Nov 2009
Location: Berlin, Germany
Device: Kindle PW, iPad 3
Quote:
Originally Posted by K-Thom View Post
Man muss allerdings ergänzen, dass die meisten Hersteller für ePub keine Silbentrennung beherrschen.

Schau dir bei Gelegenheit mal ein eBook auf dem iPhone/iPad mit Stanza und iBooks an. Hinsichtlich Seitenlayout ein Unterschied wie Tag und Nacht.

Ärgerlich ist nur, dass Bookeens Geräte für die prc-Variante Silbentrennung beherrscht. Da Amazon prc quasi gehört, verstehe ich nicht, warum sie es nicht bei azw fürs Kindle integriert haben?!

Ansonsten halte ich das Kindle 3 derzeit für konkurrenzlos. Ist aber jetzt wirklich rein subjektiv.

Pocketbook beherrscht die Silbentrennung mit dem FBReader auch. Allerdings nur ohne oder entferntem DRM.

Stanza ist aber noch besser, weil fehlerfreier. Wieso erwähnst Du iBooks? Bei den Büchern, die ich mir bisher angesehen habe, gibt es keine Silbentrennung, zudem haben die nach jedem Absatz einen Extraabstand, was ich gerade bei Dialogen überaus lästig finde.
Alaska is offline   Reply With Quote