Thread: Hanvon/Hexaglot Hanvon N516 Review
View Single Post
Old 08-10-2010, 05:01 AM   #101
calvin
DRM remover
calvin began at the beginning.
 
calvin's Avatar
 
Posts: 84
Karma: 10
Join Date: Dec 2009
Location: North of Germany
Device: Kindle 3, 4 & Touch, iPhone/iPad, Hanvon N516 (OpenInkpot)
Hi Klasta,
schön dass es funktioniert hat.
Beim Blättern hast du jetzt zwei Optionen, Standard ist das Vollpdate (wo er immer kurz invers schaltet), die zweite Option ist ein Teilupdate, da bleiben zwar immer ein paar Pixel stehen aber geht viel schneller.

Wenn man nicht gerade am Strand liest, nutze ich das Teilupdate. Nach 10 Seiten oder so drückt man einmal auf "C" dann macht er einmal wieder ein Vollupdate und der Schirm ist wieder sauber.

OI werde ich vorerst nicht installieren, da meine Frau den Hanvon meistens nutzt und so wie er ist im Moment zufrieden ist.

Auf den eingebauten Speicher kannst du mit der Woxter Firmware leider auch nicht zugreifen. Im Gegenteil da bekommst du sogar eine Fehlermeldung wenn du den Hanvon als USB Platte anschließt das er diesen formatieren möchte...

Ich nutze das iPhone mit Stanza und Calibre als Content Server. Das finde ich ist eine geniale Kombination. Zu Hause kann ich mir alle Bücher direkt per Stanza von meinem eBook Server laden, und selbst draußen habe ich den Inhalt Internet freigegeben und komme so immer an aktuelle Bücher oder auch RSS Feeds ran.
Und vom Platzbedarf her sehe ich bei epub Dateien normalerweise kein Problem auf dem iPhone, die sind ja normalerweise unter 1Mb.

Last edited by calvin; 08-10-2010 at 05:55 AM.
calvin is offline   Reply With Quote